Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 15 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Sommerferienangebote 2024 für Kinder und Jugendliche

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Auch in den Sommerferien 2024 haben Dormagener Kinder und Jugendliche die Chance, an vielen verschiedenen Aktivitäten, Stadtranderholungen und Veranstaltungen teilzunehmen. Mehr Informationen zu den Angeboten finden Interessierte unter www.dormagen.de/ferienprogramm oder bei den entsprechenden Anbietern.

Das Team Schulsozialarbeit der Stadt Dormagen bietet in den Sommerferien erstmals unter dem Motto „Sammy, Putzi und Schorsch auf Weltreise“ in der vierten, fünften und sechsten Ferienwoche ein aufregendes Programm für Dormagener Schulkinder bis zehn Jahren an. Die Anmeldung kostet zehn Euro. Ansprechpartner ist das Team der Schulsozialarbeiter, erreichbar per E-Mail an schulsozialarbeiter@stadt-dormagen.de.

Der Yacht-Club Bayer Leverkusen veranstaltet in den ersten beiden Wochen eine Stadtranderholung für wasserbegeisterte Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren, die gerne erste Segelerfahrungen sammeln möchten. Der Tagesablauf wird je nach Wetterlage von der Trainerin oder dem Trainer angepasst. Nähere Informationen gibt es im Internet unter www.ycbl.de/post/ferienfreizeit-2024.

Das Evangelische Jugendzentrum in Zons hat sowohl für Kinder von sieben bis elf Jahren als auch für Jugendliche von zwölf bis 16 Jahren ein buntes Angebot in jeder Ferienwoche. Für Jugendliche gibt es unter anderem die Möglichkeit an der Kreativwerkstatt zum Thema „Airbrush“ teilzunehmen oder eine Fahrradtour zum BMX-Gelände in Benrath zu machen. Die jüngeren Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind unter anderem zu einer Rallye rund ums Jugendzentrum und einem Sportaktionstag auf dem Außengelände eingeladen. Weitere Informationen erhalten Interessierte per E-Mail an jugendzentrum-zons@ekd-online.info.

Afrikanische Schnitzereien, japanische Glücksbringer und ein Ausflug ins Rautenstrauch-Joest-Museum nach Köln stehen bei der Stadtranderholung der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael und des Kinder- und Jugendtreffs St. Katharina auf dem Plan. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.kjt-dormagen.de, per E-Mail an info@kjt-dormagen.de oder telefonisch unter 02133 62207.

Die Katholische Kirchengemeinde St. Michael und die Messdiener der St. Katharina Hackenbroich veranstalten ein Ferienprogramm mit verschiedenen Spielen, Werk- und Bastelangeboten und einem Tagesausflug in den Tannenbusch. Kinder und Jugendliche, die sich für die Angebote interessieren, können sich nähere Informationen im Internet unter www.st-michael-dormagen.de einholen.

Beim „Micado – das Café“ gibt es in den kompletten Sommerferien ein volles Programm. Vom Comic Workshop, über Lasertag bis hin zu ausgelassenen Wasserschlachten sind den Kindern und Jugendlichen keine Grenzen gesetzt. Infos erteilt Linda Kleinen telefonisch unter 0176 15063646 oder per E-Mail an micado@kja-duesseldorf.de.

In den ersten drei Wochen haben Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit an den Stadtranderholungen des „JuCa Nievenheim“ teilzunehmen. Hier können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer basteln, die Feuerwehr Nievenheim besuchen und bei der Action-Rallye die Nachbarschaft kennenlernen. Mehr Informationen gibt es telefonisch unter 0157 31556458 oder auf den Social-Media-Kanälen des „JuCa Nievenheim“.

Das Kinder- und Jugendzentrum „Dreizack“ bietet für Kinder und Jugendliche zwischen neun und 18 Jahren ein Ferienprogramm mit Ausflügen zum Hochseilgarten, zum Wake Beach (Bananenboot fahren) und zum Wuppertaler Zoo. Informationen dazu gibt es telefonisch unter 02133 92787 oder per E-Mail an kjz-dreizack-dormagen@ib.de.

Im Jugendtreff „die Rübe“ haben Jugendliche zwischen 14 und 27 Jahren zum zweiten Mal die Möglichkeit an der Jugendstadtranderholung teilzunehmen. Auf der Agenda stehen unter anderem der Milkshake-Montag, ein Tischtennis-Turnier und ein Poker-Abend. Informationen erteilt Johanna Müchler telefonisch unter 0163 605 3996 oder per E-Mail an j.muechler@diakonie-rkn.de.

Sommerferienangebote 2024 für Kinder und Jugendliche | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis