Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 31 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

„Strommarkt der Zukunft"

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Was tun für Versorgungstechnik und Bezahlbarkeit? – Präsident der Bundesnetzagentur diskutiert in Neuss

Ob es um die internationale Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Deutschland geht oder um die Belastungen für die Bürgerinnen und Bürger: Die politische Diskussion in unserem Land dreht sich immer wieder um Fragen der Energieversorgung und der Energiepolitik. Gerade für das „Rheinische Revier“, das sich Struktur in einem tiefgreifenden Wandel befindet, sind diese Themen entscheidend. Die Konrad-Adenauer-Stiftung Rheinland stellt daher das nächste „Neusser Stadtgespräch“ unter den Titel „Strommarkt der Zukunft - Was tun für Versorgungstechnik und Bezahlbarkeit?“

Als Schirmherr der Veranstaltungsreihe freut sich der Neusser Bundestagsabgeordnete Hermann Gröhe, den Präsidenten der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, die Vorsitzende des Vorstandes der Westenergie AG, Katherina Reiche, und den Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein, Jürgen Steinmetz, an diesem Abend in Neuss zu begrüßen. Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 8. März 2024, um 18:30 Uhr im Gare du Neuss, Karl-Arnold-Straße 3 – 5, 41462 Neuss. Es wird
um Anmeldung gebeten unter: https://www.kas.de/de/web/rheinland/veranstaltungen.

„Strommarkt der Zukunft" | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis