Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 23 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Noch näher ran an die Stadtgesellschaft

verfasst von: redaktion am
Politik 
Ergebnis der Klausurtagung der SPD-Stadtmitte

Neuss. Auf seiner Klausurtagung im Arbeiterbildungszentrum „Schacht III“ in Gelsenkirchen hat der SPD-Ortsverein Neuss-Stadtmitte beschlossen, zukünftig noch stärker den Austausch mit den Neusserinnen und Neussern zu suchen. „Gerade in Zeiten, wo überall in Europa rechte und teilweise offen rechtsradikale Kräfte zulegen, möchten wir weiterhin auch außerhalb von Wahlkämpfen über unsere Arbeit vor Ort informieren, mit den Neusserinnen und Neussern an Verbesserungen für unsere Stadt arbeiten und auch verstärkt bundespolitische Entwicklungen und sozialdemokratische Positionen erläutern“, erklärt Juliana Conti als Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Stadtmitte.

Neben den bereits erfolgreich etablierten und regelmäßigen Formaten wie der Gesprächs- und Veranstaltungsreihe „SPD Neuss im Dialog“ und den mobilen Bürgersprechstunden in der Innenstadt und den Stadtteilen, soll es in diesem Jahr auch wieder viele Infostände in der Innenstadt geben. „Wir wollen die Neusserinnen und Neusser nicht nur in Bezug auf die Europawahl am 9. Juni informieren, sondern grundsätzlich regelmäßig im Herzen von Neuss präsent sein und für Gespräche zur Verfügung stehen“, erklärt Juliana Conti.

Bei allen Veranstaltungen möchte der Ortsverein Neuss-Stadtmitte auch weiterhin seinen Schwerpunkt auf Erfolge und Ideen für die Stadt Neuss richten. „Wir agieren als SPD Neuss vor Ort eigenständig und mit einem engagierten Team. Damit haben wir in den vergangenen Jahren viele Erfolge auf den Weg gebracht und bekommen dafür auch viel Lob von den Neusserinnen und Neussern“, erklärt die SPD-Vorsitzende Rosemarie Franken-Weyers. Daher werde die SPD Neuss diesen Weg fortsetzen und zukünftig über die bislang auf den Weg gebrachten Erfolge und weitere Ideen noch gezielter informieren.

Noch näher ran an die Stadtgesellschaft | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis