Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 7 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Google Search  
Google

  

Schüler*innen demonstrierten für kostenlose Bildung

verfasst von: redaktion am
Politik 
"Wir sind mehr wert"

Düsseldorf. Besonderes Aufsehen erregte am Samstagmittag eine Bildungsdemonstration in der Düsseldorfer Innenstadt. Rund 350 Menschen (laut Angaben des Veranstalters) versammelten sich in der Nähe des Düsseldorfer Hauptbahnhofs, um mit der Landesschüler*innenvertretung NRW (LSV NRW) und weiteren Organisationen gegen die "chronische Unterfinanzierung des Bildungssystems" zu demonstrieren. Die Organisator*innen sprechen von einem "hervorragenden Anfangserfolg".

Es herrschte eine kämpferische Stimmung am DGB-Haus in Düsseldorf. Mehrere hundert Schüler*innen, Eltern, Studierende und weitere Unterstützer*innen warteten auf die seit langem geplante Kundgebung zur Unterfinanzierung des Bildungssystems. "Wir wollen mehr Lehrerinnen und Lehrer! Wir wollen laut sein für eine gute Bildung", stimmten Conny Schmetz und Jette Niezard vom Vorstand der LSV NRW die Menge zum Auftakt ein und erntete tosenden Applaus. Weitere Reden hielten unter anderem Vertreter*innen der DGB-Jugend, der Elternschaft Düsseldorfer Schulen (EDS) und des Landesjugendrings.

Die Teilnehmenden machten auf Transparenten wie "Kohleabbau an Schulen beenden" und "Spart nicht unsere Zukunft kaputt" deutlich, worum es ihnen geht: die Bildung in NRW soll besser finanziert werden. Die Veranstalter stützten dies und spornten die Demonstrant*innen an: "Wir sind hier. Wir sind laut. Weil man uns die Bildung klaut", rief die Menge. Wieder begleitet von Applaus.

Die Endkundgebung am Düsseldorfer Burgplatz war für die LSV NRW ein " besonders gelungener Abschluss", so der Vorstand. Antje Schuh von der Elternschaft Düsseldorfer Schulen (EDS) bekräftigte zuvor bereits auf der Zwischenkundgebung: "Es ist großartig, dass so viele Menschen gekommen sind. Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei", und sprach dem Bündnis ein Kompliment aus.

Für die LSV NRW ist nun klar: "Natürlich ist das Ergebnis ausbaufähig, aber wir haben in den letzten Monaten viel geleistet und können stolz darauf sein, dass so viele Menschen in ganz NRW zu unserer Demonstration angereist sind", resümiert Luca Samlidis, Mitglied im Vorstand der LSV NRW.

Luca Samlidis


Schüler*innen demonstrierten für kostenlose Bildung | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Grevenbroicher Straße 38
47807 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Google Werbung  

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis