Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 9 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Google Search  
Google

  

Kostenexplosion beim Hallenbad Dormagen

verfasst von: redaktion am
Kommentare 
Reaktion auf den NGZ-Artikel vom 08.11.2014

Dormagen. Offensichtlich wird das Hallenbad in Dormagen jetzt rund 12 Mio. Euro kosten. So ganz plötzlich und unvorhersehbar. Wer´s glaubt…. Ich als Bürgerin dieser Stadt bin jedenfalls empört und frustriert darüber, wie skandalös man im Rückblick mit uns beim Bürgerentscheid vom März 2013 umgegangen ist.

Unisono haben alle großen Parteien und der Bürgermeister behauptet, dass die von der Bürgerinitiative betriebene Forderung, die beiden bestehenden Hallenbäder zu sanieren, völlig unsinnig sei, vor allem aber viel zu teuer. Die Sanierung käme deutlich teurer als der Neubau. Damals hat man die Kosten des Neubaus mit rund 8 Mio. Euro angesetzt. Dabei sollten mögliche Kostensteigerungen schon eingerechnet sein. Außerdem sei das neue Bad natürlich etwas ganz Tolles und die alten Bäder blieben auch nach einer Grundsanierung alte Bäder.

Offensichtlich hat man uns hinsichtlich der Höhe der Kosten des neuen Bades in Dormagen getäuscht, und zwar massiv. Ich glaube nicht daran, dass auf wundersame Weise aufgetauchte neue Richtlinien die Kosten derart in die Höhe getrieben haben. Nein, die SVGD und die verantwortlichen Politiker und Verwaltungsleute haben einfach ihr Ding durchziehen wollen. Eine dahergelaufene Bürgerinitiative sollte einfach nicht Recht behalten dürfen, so kommt mir dies alles nunmehr vor. Ich möchte lieber nicht darüber nachdenken, ob und gegebenenfalls was im Rahmen des Bürgerentscheides sonst noch alles an Unwahrheiten von Seiten der Politik und dem Alt-Bürgermeister in die Welt gesetzt wurden, nur um die Glaubwürdigkeit der Bürgerinitiative zu untergraben.

Offensichtlich wurde dieses Ziel damals erreicht, denn viele Bürger waren nach meinen Erfahrungen aus persönlichen Gesprächen zu dieser Zeit sehr verunsichert und sind deshalb nicht zur Abstimmung gegangen. Im Rückblick würde ich sagen, dies hat der Bürgerinitiative deutlich mehr geschadet

Marlies Boulton
Dormagen

Kostenexplosion beim Hallenbad Dormagen | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Grevenbroicher Straße 38
47807 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Google Werbung  

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis