Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 17 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  


41. Nachtlauf „7 Meilen von Zons“ & 21. Jedermannlauf über 3,1 Meile

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Am 22. September 2017 veranstaltet die SG ZONS die 41. Auflage der „7 Meilen von Zons“.
Der stellvertretende Bürgermeister Hans Sturm wird um 20.00 Uhr den Startschuss geben. Die Läufer und Läuferinnen werden vom Sportzentrum Zonser Heide über einen Rundkurs auf eine schöne abwechslungsreiche Strecke, unter anderen durch die historische Altstadt von Zons, geschickt.




weiterlesen... '41. Nachtlauf „7 Meilen von Zons“ & 21. Jedermannlauf über 3,1 Meile' (1304 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Universiade in Taipeh: Zwei TSV Athleten am Start

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Vom 19. bis zum 30. August messen sich in Taipeh, der Hauptstadt von Taiwan, die besten Studenten der Welt in ihren jeweiligen Sportarten. Bei den Fechtwettbewerben der „Weltsportspiele der Studenten“ sind auch zwei Athleten des TSV Bayer Dormagen am Start.


Anmerkung: Anna Limbach. Quelle: Augusto Bizzi/Deutscher Fechter-Bund.

weiterlesen... 'Universiade in Taipeh: Zwei TSV Athleten am Start' (1078 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Ein vielseitiges Angebot für alle Sportbegeisterten

verfasst von: redaktion am
Sport 
Rommerskirchen ist eine Gemeinde mit einem breiten Sportangebot. Die Palette der angebotenen Sportarten reicht von Aikido, Badminton, Ballett, Boxen, Fußball ,Golf, Gymnastik, Judo, Leichtathletik, Reiten, Schießen, Schwimmen, Taekwando, Tanzen, Tauchen, Thai-Boxen, Tischtennis bis hin zu Voltigieren, Wassergymnastik und Volleyball und vielem mehr. Dazu stehen zahlreiche Sportanlagen wie Turnhallen, Sportplätze, Tennisplätze, ein Schwimmbad und Schießsportanlagen zur Verfügung.




weiterlesen... 'Ein vielseitiges Angebot für alle Sportbegeisterten' (1405 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Gesundheitskooperation mit Therapiezentrum Dormagen verlängert

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Der TuS Germania Hackenbroich und das Therapiezentrum Dormagen haben ihre Gesundheitskooperation für die Erste Seniorenmannschaft der Fußballabteilung verlängert. Das ist das Ergebnis eines gemeinsamen Termins unserer Vereinsvertreter mit Geschäftsführer Klaus Pelzer.


Anmerkung: Weiter Informationen gibt es unter: www.tus-hackenbroich.de.

weiterlesen... 'Gesundheitskooperation mit Therapiezentrum Dormagen verlängert' (1513 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

WM in Leipzig: Damen Säbel-Team muss frühzeitig aufgeben

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Am letzten Gefechtstag der Säbelfechter standen die Teams der Damen bei der WM in Leipzig auf der Planche. Das deutsche Team mit Anna Limbach, Larissa Eifler, Lea Krüger (alle TSV Bayer Dormagen) und Ann-Sophie Kindler (TSG Eislingen) landete in der Endabrechnung auf dem 16. Platz. Die Platzierungsgefechte beendete das Team von Neu-Trainer Pierre Guichot verletzungsbedingt frühzeitig.


Anmerkung: Lea Krüger (r.) und Ann-Sophie Kindler, Quelle: Augusto Bizzi/Deutscher Fechter-Bund

weiterlesen... 'WM in Leipzig: Damen Säbel-Team muss frühzeitig aufgeben' (1791 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

WM in Leipzig: Herren-Team ohne Medaille

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Enttäuschung für die Säbelherren des Deutscher Fechterbundes: bei der WM im eigenen Land kamen Max Hartung, Benedikt Wagner, Matyas Szabo und Richard Hübers (alle TSV Bayer Dormagen) nicht über den neunten Platz hinaus.




weiterlesen... 'WM in Leipzig: Herren-Team ohne Medaille' (2212 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Heim-WM in Leipzig: Anna Limbach auf Rang Fünf

verfasst von: redaktion am
Sport 
Die Dormagener Säbelfechterin Anna Limbach hat bei der Heim-WM in Leipzig die Runde der besten Acht erreicht und damit das beste deutsche WM-Ergebnis im Damen Einzel seit acht Jahren erzielt. Zuletzt hatte Stefanie Kubissa (ebenfalls TSV Bayer Dormagen) 2009 in Paris das Viertelfinale bei einer WM erreicht.


Anmerkung: Anna Limbach. Bild: Augusto Bizzi/Deutscher Fechterbund

weiterlesen... 'Heim-WM in Leipzig: Anna Limbach auf Rang Fünf' (2275 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Fecht-WM in Leipzig

verfasst von: redaktion am
Sport 
Limbach und Eifler schaffen Sprung in Hauptrunde

Dormagen. Bei den Vorrundengefechten der Säbeldamen bei der Heim-WM in Leipzig haben sich die TSV-Fechterinnen Anna Limbach und Larissa Eifler erfolgreich für den Hauptwettkampf am morgigen Samstag qualifiziert. Anna Limbach (Foto) gewann all ihre fünf Gefechte und qualifizierte sich so souverän direkt für die K.O.-Gefechte am Samstag.


Anmerkung: Bild: TSV Bayer Dormagen


weiterlesen... 'Fecht-WM in Leipzig' (680 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

WM in Leipzig: Keine Medaille für Säbelherren

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Enttäuschung für die deutschen Säbelfechter bei der Heim-WM in Leipzig: keiner der vier Dormagener schaffte den Sprung ins Viertelfinale – der Traum von einer Medaille vor heimischen Publikum platzte für Hartung, Szabo, Wagner und Hübers spätestens in der Runde der besten 16.




weiterlesen... 'WM in Leipzig: Keine Medaille für Säbelherren' (3235 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

WM in Leipzig: Alle Dormagener in der Hauptrunde

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Bei der Heim-Weltmeisterschaft in Leipzig haben sich alle Säbelfechter des TSV Bayer Bayer Dormagen für die Hauptrunde am kommenden Freitag, den 21. Juli qualifiziert.

Europameister Max Hartung war von der Qualifikationsrunde befreit und wird erst am Freitag ins Geschehen eingreifen. Seine Teamkollegen Matyas Szabo und Richard Hübers hielten sich in ihren Vorrundengefechten schadlos, gewannen ihre sechs bzw. fünf Gefechte souverän und zogen so direkt in die K.O.-Runde ein.




weiterlesen... 'WM in Leipzig: Alle Dormagener in der Hauptrunde' (1167 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Heim-WM in Leipzig

verfasst von: redaktion am
Sport 
Sieben Dormagener hoffen auf Medaillen

Wenn am kommenden Freitag, den 21. Juli, in Leipzig die Entscheidungen der Fecht-Weltmeisterschaften beginnen, hoffen auch sieben Athletinnen und Athleten des TSV Bayer Dormagen auf den ganz großen Erfolg.
Besonders für Max Hartung, der sich in diesem Jahr bereits die Europameisterschaft sicherte, scheint vor heimischen Publikum alles möglich.




weiterlesen... 'Heim-WM in Leipzig' (1721 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Dormagener auf dem Podest

verfasst von: redaktion am
Sport 
Deutsche B-Jugend Meisterschaften in Nürnberg

Dormagen. Bei den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend (Jahrgänge 2003 und 2004) konnten die Starterinnen und Starter des TSV Bayer Dormagen einige Podestplatzierungen verbuchen.

Philipp Methner erreichte in seinem Jahrgang 2004 den dritten Platz. Mit einem 10:5 gegen Andrej Funk (FC Tauberbischofsheim) hatte er sich für das Halbfinale qualifiziert. Dort scheiterte er knapp mit 7:10 am späteren Deutschen Meister Yannik Lorschiedter (FR Nürnberg).



weiterlesen... 'Dormagener auf dem Podest' (1411 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

B- und C-Jugend bestreiten erfolgreichen Stiere-Cup

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Am Wochenende spielte der Wiesel-Nachwuchs beim stark besetzten Stiere-Cup in Schwerin groß auf. Die B-Jugend des TSV Bayer Dormagen sicherte sich mit einer überzeugenden Leistung den Turniersieg. Die C-Jugend landete auf Rang Sieben.




weiterlesen... 'B- und C-Jugend bestreiten erfolgreichen Stiere-Cup' (1572 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

EM in Tiflis – Platz vier für die deutschen Säbelherren

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Der Start in den europäischen Mannschaftswettkampf lief wie geplant für den frisch gekürten Säbeleuropameister Max Hartung und seine Teamkollegen Benedikt Wagner, Matyas Szabo (alle Dormagen und Björn Hübner (Tauberbischofsheim).




weiterlesen... 'EM in Tiflis – Platz vier für die deutschen Säbelherren' (1147 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mehr Medaillen sind das Ziel?!

verfasst von: redaktion am
Sport 
„Dormagener Gespräch“ der Konrad-Adenauer-Stiftung am 7. Juli 2017
DOSB-Präsident Alfons Hörman und Spitzensportlerinnen und -sportler zu Gast am Norbert-Gymnasium Knechtsteden

Rhein-Kreis Neuss. Eine Judoka, eine Hockey-Nationalspielerin und ein Säbelfechter im Gespräch mit Alfons Hörmann, dem Präsidenten des Deutschen Olympischen Sport-Bundes (DOSB): Das Podium für das diesjährige „Dormagener Gespräch“ der Konrad-Adenauer-Stiftung ist erneut hochkarätig besetzt. Die Veranstaltung unter der Schirm-herrschaft von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe wird am 7. Juli 2017 um 20:30 Uhr im Norbert-Gymnasium Knechtsteden stattfinden und die Zukunft der deutschen Sportförderung in den Blick nehmen.




weiterlesen... 'Mehr Medaillen sind das Ziel?! ' (1588 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

EM in Tiflis – Max Hartung ist Europameister

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Der EM-Titel der Säbelfechter geht auch 2017 nach Dormagen. Max Hartung setzte sich in Tiflis (Georgien) gegen die gesamte Konkurrenz durch und ist nach Benedikt Wagner im letzten Jahr der zweite Europameister aus den Reihen des TSV Bayer Dormagen in Folge.




weiterlesen... 'EM in Tiflis – Max Hartung ist Europameister' (1726 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

EM in Tiflis – Deutsche Damen bastelten lange an der Sensation

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Bei den Europameisterschaften in Tiflis (Georgien) verpassten die deutschen Säbeldamen im Teamwettbewerb nur knapp eine kleine Sensation. Gegen die Russinnen, die die Weltrangliste anführen, lag lange eine Überraschung in der Luft. Am Ende belegte das Team unter Neu-Trainer Pierre Guichot den achten Platz.



weiterlesen... 'EM in Tiflis – Deutsche Damen bastelten lange an der Sensation' (1214 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Junioren bringen sich für Weltcups in Position

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Beim nationalen Ranglistenturnier der Junioren in Dortmund haben sich die Säbelfechterinnen und Fechter des TSV Bayer Dormagen für den ersten Junioren Weltcup der kommenden Saison in Position gebracht. Besonders erfolgreich verlief das Turnier für Liska Derkum und Raoul Bonah, die jeweils den zweiten Platz belegten.




weiterlesen... 'Junioren bringen sich für Weltcups in Position' (1637 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

EM in Tiflis: Anna Limbach verpasst Medaille nur knapp

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Bei den Europameisterschaften der Aktiven in Tiflis (Georgien) hat Anna Limbach eine Medaille nur knapp verpasst. Die Fechterin des TSV Bayer Dormagen musste sich im Viertelfinale der erst 16-jährigen Liza Pusztai aus Ungarn mit 12:15 beugen und wurde Fünfte. Die Ungarin hatte sich in diesem Jahr schon den Weltmeistertitel der Kadetten (U17) gesichert und mischte nun auch bei den Aktiven ganz vorne mit.




weiterlesen... 'EM in Tiflis: Anna Limbach verpasst Medaille nur knapp' (1611 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Fecht-EM in Georgien

verfasst von: redaktion am
Sport 
Starter des TSV Bayer Dormagen hoffen auf Medaillen

Dormagen. Am kommenden Montag, den 12. Juni, starten in Tiflis (Georgien) die Fecht-Europameisterschaften der Aktiven. Gleich sechs Fechterinnen und Fechter des TSV Bayer Dormagen werden dann für den Deutschen Fechterbund auf der Planche stehen.




weiterlesen... 'Fecht-EM in Georgien ' (1969 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Tim Rubink verstärkt den TuS Germania Hackenbroich

verfasst von: redaktion am
Sport 
Der TuS kann einen echten Top-Transfer verkünden: Tim Rubink wird in der kommenden Spielzeit die Mannschaft von Nils Heryschek verstärken und an die Hackhauser Straße zurückkehren. Die Verantwortlichen haben in den vergangenen Wochen viele Gespräche geführt und konnten den ehemaligen Bundesliga-Profi zu einer Rückkehr bewegen.



weiterlesen... 'Tim Rubink verstärkt den TuS Germania Hackenbroich' (1732 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Quirinus Supercup geht nach 2011 erstmals wieder nach Dormagen

verfasst von: redaktion am
Sport 
Neuss/Dormagen. Der Handballnachwuchs des TSV Bayer Dormagen sicherte sich beim traditionsreichen und internationalen Turnier des Neusser HV den Sieg in der B-Jugend sowie den Supercup für den besten Verein.




weiterlesen... 'Quirinus Supercup geht nach 2011 erstmals wieder nach Dormagen' (1851 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sechs Athleten des TSV Bayer Dormagen für Fecht-EM nominiert

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Vom 12. bis zum 17. Juni blickt die europäische Fechtwelt auf Tbilissi (auch: Tiflis), die Hauptstadt Georgiens, in der in diesem Jahr die Europameisterschaften aller Klassen stattfindet. Am Start sind auch sechs Fechterinnen und Fechter des TSV Bayer Dormagen. Nach dem FC Tauberbischofsheim stellt der TSV Bayer Dormagen damit die zweitgrößte Vereinsdelegation.




weiterlesen... 'Sechs Athleten des TSV Bayer Dormagen für Fecht-EM nominiert' (1950 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Erfolgreiche A-Jugend Meisterschaften in Künzelsau

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Bei den Deutschen Meisterschaften der A-Jugend in Künzelsau konnte der Dormagener Leon Schlaffer sich die Bronzemedaille sichern. Das Damen-Quartett des TSV holte Silber.




weiterlesen... 'Erfolgreiche A-Jugend Meisterschaften in Künzelsau' (1683 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Saisonvorbereitungen beim TuS laufen auf Hochtouren

verfasst von: redaktion am
Sport 
Nach der Saison ist vor der Saison – und die Vorbereitungen beim TuS Germania Hackenbroich laufen hierfür bereits auf Hochtouren. So ist Abteilungsleiter Hans Dick froh, auf bewährte Kräfte setzen zu können. Unter der Leitung von Nils Heryschek und Jens Klerx wird die Erste Seniorenmannschaft mit dem aktuellen Trainer-Duo auch in die neue Saison starten. Nach einer intensiven Vorbereitung mit einem Trainingslager in Tossens an der Nordsee möchte die Truppe in der Kreisliga A wieder oben mitspielen.



weiterlesen... 'Saisonvorbereitungen beim TuS laufen auf Hochtouren' (1398 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Tolle Stimmung bei Bayer 04 – Fußballschule in Hackenbroich

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Mit einem Highlight zu Saisonende konnte der TuS Germania Hackenbroich aufwarten: die Bayer 04 – Fußballschule machte am Wochenende vom 12.05. bis zum 14.05.2017 Halt auf dem Rasenplatz an der Hackhauser Straße. Insgesamt 43 Kinder der Jahrgänge 2003 – 2010 hatten viel Spaß während des professionellen Trainingswochenendes.


Anmerkung: Weiter Informationen gibt es unter: www.tus-hackenbroich.de.

weiterlesen... 'Tolle Stimmung bei Bayer 04 – Fußballschule in Hackenbroich' (1293 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Maximilian Hartung gewinnt Weltcup in Madrid

verfasst von: redaktion am
Sport 
Der Dormagener Säbelfechter Maximilian Hartung hat im spanischen Madrid den ersten Weltcup seiner Karriere gewonnen. Hartung zeigte sich in bärenstarker Form und ließ seinen Konkurrenten keine Chance.




weiterlesen... 'Maximilian Hartung gewinnt Weltcup in Madrid' (1434 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

C-Jugend: Sieger der Kreisleistungsklasse 2016/17

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Die C1-Junioren des TuS Germania Hackenbroich unter der Leitung von Fritz Drossard und Patrick Nepp haben es geschafft: sie stellen mit ihrer Mannschaft den Meister der Leistungsklasse im Kreis Neuss-Grevenbroich.


Anmerkung: Die Abschlusstabelle der C-Junioren:
http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/c-junioren-leistungsklasse-kreis-grevenbroich-neuss-c-junioren-leistungsklasse-c-junioren-saison1617-niederrhein/-/staffel/01TI0KHS3G000001VS54898EVS3CAK29-G#!/section/table


weiterlesen... 'C-Jugend: Sieger der Kreisleistungsklasse 2016/17' (1231 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Dormagener Jugendpokal: 193 Fechter aus vier Nationen am Höhenberg

verfasst von: redaktion am
Sport 
Auch dieses Jahr war der Dormagener Jugendpokal, als eines der bestbesetzten Säbel-Nachwuchsturniere Deutschlands, wieder stark besucht. Insbesondere das A-Jugend-Turnier war mit 82 Fechtern und Fechterinnen hinsichtlich der in drei Wochen stattfindenden deutschen Meisterschaft das Top- Turnier am Wochenende.




weiterlesen... 'Dormagener Jugendpokal: 193 Fechter aus vier Nationen am Höhenberg' (2283 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Erfolgreicher Aktionstag und Tennis-Spaßturnier in Zons

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen/Zons - Die SG ZONS feierte am Sonntag, 30. April, bei bestem Wetter den Start in die Sommersaison mit einem großen Tennisfest. Etliche Interessierte nutzten die Gelegenheit, den Tennissport einmal auszuprobieren, sich über Schnupperangebote zu informieren oder sich direkt anzumelden.


Anmerkung: Weitere Infos über die Tennisabteilung der SG ZONS: www.sg-zons-tennis.de

weiterlesen... 'Erfolgreicher Aktionstag und Tennis-Spaßturnier in Zons' (1071 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis