Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 6 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  


Fahrverbot in Neuss wird unwahrscheinlicher

verfasst von: redaktion am
Politik 
Stickoxid-Grenzwert an der Friedrichstraße erstmals eingehalten

Neuss. Die Maßnahmen der Stadt Neuss zur Luftreinhaltung zeigen offenbar Wirkung. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) hat gestern die Daten aller Landes-Messstellen aus dem vergangenen Jahr veröffentlicht. Demnach wurde der Grenzwert an der Friedrichstraße erstmals eingehalten. Auch die Grenzwerte an Krefelder Straße und Batteriestraße liegen nur noch knapp über dem Grenzwert von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft.




weiterlesen... 'Fahrverbot in Neuss wird unwahrscheinlicher' (1571 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Für Neuss. Gemeinsam Europa gestalten.“

verfasst von: redaktion am
Politik 
CDU-Mitgliederversammlung steht im Zeichen der Europawahl

„Als Neusserinnen und Neusser leben wir mitten in Europa und profitieren von den vielen Vorteilen der Europäischen Union. Daher wollen wir vor dem Hintergrund der Europawahl am 26. Mai als Stadtverband deutlich machen, wie wir uns die Zukunft der EU vorstellen und wie wichtig diese für unsere Stadt ist“, erläutert der CDU-Parteivorsitzende, Prof. Dr. Jürgen Brautmeier, die vom Parteivorstand in die Mitgliederversammlung eingebrachte Resolution.




weiterlesen... '„Für Neuss. Gemeinsam Europa gestalten.“ ' (1977 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Luftqualität in Neuss – Keine Entwarnung für unsere Stadt

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Die neusten Zahlen über die Luftqualität zeichnen leider ein ambivalentes Bild von Neuss. Während an der Friedrichstraße 2018 endlich der Grenzwert von 40 µg/m³ Stickstoffdioxid im Jahresmittel erstmals eingehalten werden konnte, blieb die Belastung an der Batteriestraße mit 45 µg/m³ im Vergleich zum Vorjahr gleich hoch, während die Belastung an der Krefelder Straße gar wieder auf 44 µg/m³ anstieg.




weiterlesen... 'Luftqualität in Neuss – Keine Entwarnung für unsere Stadt' (1507 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mehr Fahrradboxen für Neuss

verfasst von: redaktion am
Politik 
„Radfahren attraktiver machen“

Neuss. Der Planungsausschuss der Stadt Neuss könnte in seiner nächsten Sitzung erste Maßnahmen für die von vielen Neusserinnen und Neussern gewünschte Stärkung des Radverkehrs auf den Weg bringen. Denn die SPD Neuss hat einen umfangreichen Antrag in den Ausschuss eingebracht. „Wir werden ab sofort die Ergebnisse unserer Mobilitätsveranstaltung umsetzen“, erklärt der Neusser SPD-Vorsitzende Sascha Karbowiak. Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „SPD Neuss im Dialog“ haben die Sozialdemokraten Ende Oktober mit über 80 Neusserinnen und Neussern an Vorschlägen für die „Mobilität in der Stadt der Zukunft“ gearbeitet. Entstanden ist ein umfangreiches Positionspapier, das jetzt an die SPD-Ratsfraktion übergeben wurde.




weiterlesen... 'Mehr Fahrradboxen für Neuss' (2914 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mitgliederversammlung der Liberalen Senioren zur Rentenbesteuerung

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Die nächste Mitgliederversammlung der Dormagener Liberalen Senioren (LiS) findet am Donnerstag, 25. April 2019 ab 15 Uhr in Lemkes Caféserie, Kölner Straße 88 statt. Schwerpunktthema an diesem Tag ist die Rentenbesteuerung.




weiterlesen... 'Mitgliederversammlung der Liberalen Senioren zur Rentenbesteuerung' (1311 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kritik an der Brexit-Politik geht in die völlig falsche Richtung

verfasst von: redaktion am
Politik 
„Brexit-Bemühungen des Landes sind der wirkliche Totalausfall“

Neuss. „Wenn Landtagsabgeordneter Jörg Geerlings die angeblich fehlenden Brexit-Bemühungen der Stadt kritisiert, will er wohl nur vom Versagen der eigenen CDU-Landesregierung ablenken“, vermutet der SPD-Fraktionsvorsitzende Arno Jansen. „Es wäre allerdings deutlich angebrachter“, so Jansen, „wenn Geerlings seine Brexit-Kritik im Landtag gegenüber der eigenen Landesregierung anbringen würde.“




weiterlesen... 'Kritik an der Brexit-Politik geht in die völlig falsche Richtung' (2453 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neusser Rathaus hat den Brexit verschlafen

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Das Neusser Rathaus hat den Brexit bisher vollkommen verschlafen. Zu diesem Ergebnis kommt der Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings, nachdem er die Antwort auf seine Anfrage an die Stadtverwaltung ausgewertet hat.




weiterlesen... 'Neusser Rathaus hat den Brexit verschlafen' (1691 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Europaabgeordnete Petra Kammerevert kommt nach Rommerskirchen

verfasst von: redaktion am
Politik 
Rommerskirchen. Am Mittwoch, den 08.05.2019 stellt sich unsere SPD Europaabgeordnete Petra Kammerevert allen Rommerskirchener Bürgerinnen und Bürgern im Dom Eck in Rommerskirchen, Venloer Straße 71, ab 18.30 Uhr gerne zu europapolitischen Fragen zur Verfügung.




weiterlesen... 'Europaabgeordnete Petra Kammerevert kommt nach Rommerskirchen' (1136 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Ideen fürs Jröne Meerke

verfasst von: redaktion am
Politik 
Ergebnisse von „SPD Neuss im Dialog“ sollen umgesetzt werden

Neuss. Im Rahmen ihrer Gesprächs- und Veranstaltungsreihe „SPD Neuss im Dialog“ hat die SPD Neuss Ende März mit 50 Neusserinnen und Neussern an Verbesserungsvorschlägen für das „Jröne Meerke“ gearbeitet. Die Ergebnisse der Dialogveranstaltung wurden in der Zwischenzeit ausgewertet und sollen jetzt wie versprochen als Antrag in den Stadtrat eingebracht werden. „Uns war es wichtig zu erfahren, wie die Bürgerinnen und Bürger der Nordstadt ihr zentrales Naherholungsgebiet weiterentwickeln möchten“, sagt der SPD-Stadtverordnete Heinrich Thiel, der die Veranstaltung gemeinsam mit seinem Ratskollegen Hakan Temel organisiert hat.




weiterlesen... 'Ideen fürs Jröne Meerke' (2051 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Auf eine Tasse Kaffee - auf dem Wochenmarkt!

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Die Frauen Union Dormagen setzt am Freitag, den 26. April 2019 von 10 – 13 Uhr ihr Engagement während des Wochenmarktes aus 2018 fort.
Bei „einer Tasse Kaffee“ bietet sich die Möglichkeit etwas los zu werden – ein direkter Meinungsaustausch zu politischen Themen!

Heike Troles MdL und Hermann Gröhe MdB sind auch mit von der Partie.
„Kommen Sie vorbei und nehmen Sie sich Zeit für einen Kaffee mit uns!“ so Elke Wölm, die Vorsitzende.

Barbara Brand



Druckerfreundliche Ansicht

30. Lindenplatzfest der CDU

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. In Weckhoven wird traditionell der Übergang in den Mai gefeiert. Dafür sorgen die beiden CDU-Stadtverordneten Karin Kilb und Thomas Kattner sowie der CDU-Kreistagsabgeordnete Jakob Beyen. Gemeinsam mit der Gastronomie "Davids im Engels" organisieren sie das Lindenplatzfest mit einem großen Biergarten als Treffpunkt in der früheren Ortsmitte.




weiterlesen... '30. Lindenplatzfest der CDU' (887 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Im Landtag auf den Spuren Konrad Adenauers

verfasst von: redaktion am
Politik 
Tabea Werhahn und Paul Schlimgen absolvierten Schülerpraktikum

Düsseldorf. Zwei Schülern gab der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings (CDU) kürzlich die Möglichkeit, im Rahmen eines Praktikums die Arbeit im Landtag kennenzulernen.




weiterlesen... 'Im Landtag auf den Spuren Konrad Adenauers' (721 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

SPD lädt zu Dialogveranstaltung mit Martin Schulz ein

verfasst von: redaktion am
Politik 
Town Hall Meeting am 2. Mai um 19 Uhr in der Pegelbar

Neuss. Mit Martin Schulz kommt in der Hochphase des Europawahlkampfes der langjährige Präsident des EU-Parlaments zu einer Dialogveranstaltung nach Neuss. Gemeinsam mit Bürgermeister Reiner Breuer und der Europaabgeordneten Petra Kammerevert stellt sich Schulz am 2. Mai in der Pegelbar (Am Zollhafen 5, 41460 Neuss) den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr, die Türen der Pegelbar öffnen sich allerdings bereits um 18:30 Uhr.




weiterlesen... 'SPD lädt zu Dialogveranstaltung mit Martin Schulz ein' (1455 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

SPD Dormagen lädt zum Maiempfang

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Mit der parlamentarischen Geschäftsführerin der SPD-Fraktion im NRW-Landtag Sarah Philipp haben die Sozialdemokraten erneut eine bedeutende politische Persönlichkeit für ihren Maiempfang gewinnen können. Die traditionelle Veranstaltung, zu der auch alle interessierten Dormagenerinnen und Dormagener eingeladen sind, findet in diesem Jahr am Montag, 6. Mai, ab 19 Uhr in der Kulturhalle an der Langemarkstraße 1-3 statt.




weiterlesen... 'SPD Dormagen lädt zum Maiempfang' (1644 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Grüne informieren über Verbraucherschutz zu Ostern

verfasst von: redaktion am
Politik 
Kaarst. Die Kaarster Grünen informieren auch in diesem Jahr wieder im Rahmen eines Marktstandes am Samstag, 20. April in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf dem Kaarster Wochenmarkt rund um das Thema „Ei“ zu Ostern. Es geht den Grünen dabei nicht nur darum, das Bewusstsein beim Einkauf zu schärfen, sondern auch über die Hintergründe des sog. „Küken-Schredderns“ zu informieren und Alternativen aufzuzeigen. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, sich zu informieren und ein Bio-Ei abzuholen.



Druckerfreundliche Ansicht

Kindertagespflege in Neuss erhält Förderung

verfasst von: redaktion am
Politik 
SPD-Antrag war erfolgreich

Neuss. Die Kindertagespflege in Neuss wird weiter gestärkt. Eine Bewerbung der Stadt um Fördermittel aus dem Programm „Pro Kindertagespflege“ war erfolgreich. „Das ist eine gute Nachricht für Eltern und Kinder in Neuss“, sagt die SPD-Stadtverordnete Claudia Föhr. Die SPD hatte im Jugendhilfeausschuss am 8. November die Bewerbung der Stadt für das Bundesprogramm beantragt.




weiterlesen... 'Kindertagespflege in Neuss erhält Förderung' (866 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Vorwürfe von Grünen und FDP sind absurd

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Die aktuelle Kritik der Grünen und der FDP, die Andreas Behncke eine „Verzögerungstaktik beim sozialen Wohnungsbau“ vorwerfen, lässt der SPD-Fraktionsvorsitzende nicht gelten. Die große Mehrheit der Mitglieder des Planungs- und Umweltausschusses hatten bei ihrer Sitzung am 4. April für den Antrag „Nachhaltige Schaffung von sozial gefördertem Wohnraum“ der Grünen-Fraktion Beratungsbedarf angemeldet und ihn deshalb in eine der nachfolgenden Sitzungen verschoben.




weiterlesen... 'Vorwürfe von Grünen und FDP sind absurd' (916 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Gute Nachrichten aus Berlin

verfasst von: redaktion am
Politik 
Bund fördert Kindertagespflege in Neuss

Neuss. Ende des vergangenen Jahres hatte der Neusser Stadtrat beschlossen, sich um Fördermittel aus dem Programm „ProKindertagespflege: Wo Bildung für die Kleinsten beginnt“ zu bewerben. Jetzt gibt es gute Nachrichten aus Berlin: Die Bewerbung ist erfolgreich. „Das ist eine gute Nachricht für die Familien in Neuss“, freuen sich der Bundestagsabgeordnete Hermann Gröhe und der Jugendpolitiker Thomas Kaumanns (beide CDU).




weiterlesen... 'Gute Nachrichten aus Berlin' (718 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Vorstand des Neusser Stadtelternrat zu Besuch im Landtag

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf. Die beiden Vorsitzenden des Stadtelternrat Neuss, Dirk Jansen und Stefan Gollnick, wurden jetzt vom Neusser Landtagsabgeordneten Dr. Jörg Geerlings (CDU) in den Landtag eingeladen.




weiterlesen... 'Vorstand des Neusser Stadtelternrat zu Besuch im Landtag' (345 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Lambertz als CDA-Vorsitzender wiedergewählt

verfasst von: redaktion am
Politik 
Auf der Jahreshauptversammlung der Neusser CDA kamen die Mitglieder jetzt zur Neuwahl des Vorstandes zusammen, bei dessen Wahlen der bisherige Vorsitzende Patrick Lambertz zur Wiederwahl stand und ohne Gegenstimmen in seinem Amt bestätigt wurde. Als Stellvertreter stehen Lambertz weiterhin Dennis Volkeri und Niklas Ziegler zur Seite, sowie Maximilian Weiß als Geschäftsführer. Welche sich ebenfalls über einstimmige Wahlergebnisse freuen dürfen. Komplettiert wird der neue Vorstand durch die Beisitzer Karin Kilb, Rolf Knipprath und Winfried Steingaß.




Druckerfreundliche Ansicht

Handy-Recycling erfolgreich fortgesetzt

verfasst von: redaktion am
Politik 
Die Kaarster Grünen setzen das Recyceln von Handys erfolgreich fort und haben bereits in den letzten zwei Wochen zwei Kartons Handys eingesammelt. Interessierte können auch weiter montags zwischen 16 und 19 Uhr oder donnerstags zwischen 10 und 15 Uhr Handys in der Grünen Geschäftsstelle auf der Martinusstraße 4, neben der Post abgeben. Außerhalb der Öffnungszeiten können alte Handys in die am Ende der Einfahrt platzierte gelbe Box Handys eingeworfen werden.




weiterlesen... 'Handy-Recycling erfolgreich fortgesetzt' (305 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Schlechte Noten beim Fahrradklimatest für Kaarst

verfasst von: redaktion am
Politik 
Kaarst. Der ADFC Fahrradklimatest hat für Kaarst ein beschämendes Ergebnis hervorgebracht: Mit einer Gesamtbewertung von 4,3 im Schulnotensystem und einer als „starke Verschlechterung“ zu 2016 beschriebenen Bewertung, nimmt die Stadt Platz 285 von 311 von Städten vergleichbarer Größenordnung ein.


Anmerkung: https://www.fahrradklima-test.de/

weiterlesen... 'Schlechte Noten beim Fahrradklimatest für Kaarst' (1252 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neuauflage der SPD-Küchentischgespräche in Uedesheim

verfasst von: redaktion am
Politik 
Die neue Wahlkreisbetreuerin Judith Göwert stellt sich in Uedesheim vor

Neuss. Die Neusser SPD wird Ende April ihre Veranstaltungsreihe „SPD Neuss im Dialog“ in Uedesheim fortsetzen. Bei den „SPD-Küchentischgesprächen“ haben die Neusserinnen und Neusser die Gelegenheit, direkt mit den Politikern ins Gespräch zu kommen. In Uedesheim sind das unter anderem die neue SPD-Wahlkreisbetreuerin Judith Göwert und Bürgermeister Reiner Breuer. Die Dialogveranstaltung findet am Samstag, 27. April um 14 Uhr in der Gaststätte „Bei Hermi“ (Rheinfährstraße 141, 41468 Neuss) in Uedesheim statt.


Anmerkung: Foto: Wahlkreisbetreuerin Judith Göwert

weiterlesen... 'Neuauflage der SPD-Küchentischgespräche in Uedesheim' (1268 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Franz Meyers-Raum im Landtag eingeweiht

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf. Der Landtag in Düsseldorf hat nun einen Franz Meyers-Raum. Im Bürobereich der CDU-Fraktion wurde ein Besprechungsraum nach dem Politiker benannt, der von 1958 bis 1966 der vierte Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen war. Meyers, der aus Mönchengladbach stammte, ist nach Karl Arnold erst der zweite Politiker, dem diese Ehre zuteilwird.

An der Einweihung nahm auch Dr. Heinz-Günther Hüsch aus Neuss teil, der ab 1966 dem Landtag angehörte. Er traf unter anderem auf Ministerpräsident Armin Laschet und seinen Nachfolger im Landtag, Dr. Jörg Geerlings.



Druckerfreundliche Ansicht

Querungshilfen für die B 477

verfasst von: redaktion am
Politik 
Do-Gohr. Die B 477 führt durch den Stadtteil Gohr und hat als direkte Verbindung zwischen den Städten Düsseldorf/Neuss und Rommerskirchen/Pulheim/Köln ein hohes Verkehrsaufkommen, das in den letzten Jahren auch kontinuierlich zugenommen hat. Pendler aus der Gemeinde Rommerskirchen, dem Kreis Bergheim und nicht wenige LKW, die die Maut sparen wollen, benutzen sie täglich.




weiterlesen... 'Querungshilfen für die B 477' (1866 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Trotz erheblicher Bedenken beschließt Landtag Abschaffung der Stichwahl

verfasst von: redaktion am
Politik 
Mehr Demokratie empfiehlt als Kompromiss die Integrierte Stichwahl

Düsseldorf. Fast 18.000 Menschen haben sich einem Aufruf der Initiative Mehr Demokratie angeschlossen, Verfassungsrechtler meldeten erhebliche juristische Bedenken an und über 50 Bürgermeister kritisierten das Vorhaben in einem offenen Brief. Trotzdem hat der Landtag heute die Abschaffung der Stichwahl bei Bürgermeister- und Landratswahlen mit den Stimmen von CDU und FDP beschlossen.




weiterlesen... 'Trotz erheblicher Bedenken beschließt Landtag Abschaffung der Stichwahl' (1569 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neuss erhält Bundesmittel für Modernisierung des Jahnstadions

verfasst von: redaktion am
Politik 
Rund eine Million Euro aus einem Fördertopf des Bundes

Neuss. Die Stadt Neuss erhält für die Modernisierung des Jahnstadions insgesamt 1.066.500 Euro aus dem Fördertopf für die „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“. Über einen entsprechenden Förderantrag hatte die von Bürgermeister Reiner Breuer geführte Verwaltung bereits in der letzten Sitzung des Sportausschusses berichtet.




weiterlesen... 'Neuss erhält Bundesmittel für Modernisierung des Jahnstadions' (1497 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Vorstandsneuwahl im OV Straberg

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. In seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung bestätigte jetzt der CDU-Ortsverband Straberg den bisherigen Vorsitzenden Heinrich Kollenbroich im Amt. Als stellvertretender Vorsitzender fungiert weiterhin Hans Ludwig Dickers.
Ralf Liesenhoff wurde als Schatzmeister des Ortsverbandes wiedergewählt. Ebenso Monika Walter, die frisch gewählte stellv. Vorsitzende des Stadtverbandes, wurde in ihrem Amt als Schriftführerin im Ortsverband Straberg bestätigt. Die Wahl der Besitzer im Ortsverband Straberg fiel auf Karl-Heinz Heinen und Josef Schmitz.



Druckerfreundliche Ansicht

Millionen-Förderung für den Sport in Grevenbroich

verfasst von: redaktion am
Politik 
Grevenbroich. Im September hat der Stadtrat auf Initiative von Bürgermeister Klaus Krützen und dem Vorsitzenden der SPD im Rhein-Kreis Neuss, Daniel Rinkert beschlossen, sich um die Teilnahme am Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ zu bewerben hat dazu das Projekt „gemeinsame Sportanlage Neurath/Frimmersdorf“ eingereicht.




weiterlesen... 'Millionen-Förderung für den Sport in Grevenbroich' (1973 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

SPD kritisiert Abschaffung der Stichwahl

verfasst von: redaktion am
Politik 
„Wer Wahlen abschafft, stärkt nicht, sondern schwächt die Demokratie“

Neuss. Die SPD Neuss kritisiert den CDU-Landtagsabgeordneten Jörg Geerlings und die schwarz-gelbe Landesregierung für die vorgesehene Abschaffung der Stichwahlen bei den Bürgermeister- und Landratswahlen. „Die Erklärung von Herrn Geerlings, dass mit der Abschaffung einer Wahl die Demokratie gestärkt wird, ist schon ein starkes Stück“, kritisiert der Neusser SPD-Vorsitzende Sascha Karbowiak.




weiterlesen... 'SPD kritisiert Abschaffung der Stichwahl' (2120 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis