Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 19 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  


Mobiles Impfangebot im Pfarrsaal Glehn

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Am Donnerstag, 19. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 16 bis 19 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird im Pfarrsaal Glehn, Pankratiusplatz 5, 41352 Korschenbroich. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.




weiterlesen... 'Mobiles Impfangebot im Pfarrsaal Glehn' (660 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Impfangebot im Impfzentrum

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Rhein-Kreis Neuss. Das Impfzentrum des Rhein-Kreises Neuss an der Hellersbergstr. 2 - 4 in Neuss bietet außer dienstags und samstags täglich von 14 – 18 Uhr Impfungen an. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nur für Impfungen von 5-11 jährigen unter http://imp.gotzg.de/ erforderlich.




weiterlesen... 'Impfangebot im Impfzentrum ' (722 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Stadtführung meets Krimi-Lesung

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Mit Catherine Shepherd am 20. Mai

Zons. Zeitreise ins Jahr 1502: In Zons verschwindet die Bettlerin Gertrude spurlos. Schon wird im dichten Wald eine Frauenleiche entdeckt. Stadtsoldat Bastian Mühlenberg ahnt Böses. Ist hier ein Serienmörder am Werke? Bestseller-Autorin Catherine Shepherd liest am Freitag, 20. Mai, um 19 Uhr, während eines rund 90-minütigen Stadtrundgangs an Schauplätzen in der Zonser Altstadt Passagen aus ihrem 2021 veröffentlichten Zons-Krimi „Stummes Opfer“.




weiterlesen... 'Stadtführung meets Krimi-Lesung' (511 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kaarster Sommer mit tollen Veranstaltungen

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Sommer, Sonne und ein großes Aktionsangebot: Mit dem Kaarster Sommer bietet die Stadt während der Sommerferien ein spannendes Freizeitangebot für Interessierte ab Klasse fünf. Los geht es am 24. Juni 2022 mit einer Veranstaltung am Kaarster See: Nach dem Start der Ferien ist für alle interessierten Jugendlichen ein Strand am See reserviert, inklusive Summer- Lounge zum Chillen, Spaß haben und Sonnenuntergang. In den folgenden Tagen geht es mit Wasserski, einem Workshop für außergewöhnliche Kleidung und einem Fahrtechnik-Training für das (Mountain)Bike weiter.




weiterlesen... 'Kaarster Sommer mit tollen Veranstaltungen' (941 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mobiles Impfangebot bei der AOK in Neuss

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Am Dienstag, 17. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 9 bis 15 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird bei der AOK, Oberstr. 33, 41460 Neuss. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.




weiterlesen... 'Mobiles Impfangebot bei der AOK in Neuss' (3370 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Europawettbewerbs

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Euregio und Rhein-Kreis Neuss zeichnen Siegerschulen aus

Rhein-Kreis Neuss. Was beschäftigt Berufsschüler in einer Grenzregion beim Gedanken an die EU von morgen? Um das herauszufinden, haben die euregio rhein-maas-nord und der Rhein-Kreis Neuss einen Europa-Wettbewerb unter berufsbildenden Schulen im Rhein-Kreis und in der niederländischen Provinz Limburg ausgerufen. Im Forum der Sparkasse Neuss in Neuss fand jetzt in Form des ersten gemeinsamen Europatags der euregio und des Rhein-Kreises die Abschlussveranstaltung statt. Als Wettbewerbssieger wurden das Berufsbildungszentrum Dormagen und die Yuverta-Schule Roermond ausgezeichnet.




weiterlesen... 'Europawettbewerbs' (2633 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Impfzentrum des Rhein-Kreises Neuss

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Corona-Impfung für Kinder ab fünf Jahren jetzt ohne Termin

Rhein-Kreis Neuss. Kinder ab fünf Jahren können jetzt mittwochs und sonntags von 14 bis 18 Uhr ohne Termin im Impfzentrum an der Hellersbergstr. 2-4 in Neuss gegen Corona geimpft werden. Sie erhalten den Kinder-Impfstoff des Herstellers BioNTech/Pfizer. Der Rhein-Kreis Neuss weist darauf hin, dass alle bereits gebuchten Termine für die Impfung von Kindern zwischen fünf und elf Jahren bestehen bleiben.




weiterlesen... 'Impfzentrum des Rhein-Kreises Neuss' (462 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Dormagens sportliche Leistungsträger werden feierlich geehrt

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Nachdem die alljährliche Sportlerehrung im vergangenen Jahr pandemiebedingt nicht stattfinden konnte, sind am gestrigen Mittwoch, 11. Mai, auf Einladung von Bürgermeister Erik Lierenfeld, dem Sport-Verband Dormagen (SVD) und der energieversorgung dormagen (evd) Dormagens sportliche Aushängeschilder wieder in gebührendem Rahmen geehrt worden. Sportlerin des Jahres wurde die Ringerin Nina Hemmer, Sportler des Jahres wurde TSV-Handballer Aron Seesing. Weiterhin wurden die beste Nachwuchssportlerin und die beste Mannschaft des Jahres ausgezeichnet. Besonders geehrt wurde zudem Jacob Hitz für sein jahrelanges, ehrenamtliches Engagement. Die Auswahl der Sportlerinnen und Sportler erfolge durch eine Fachjury aus Presse und Fachverwaltung.




weiterlesen... 'Dormagens sportliche Leistungsträger werden feierlich geehrt' (3036 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Bereit für die neue Spielzeit

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Freilichtbühne Zons erhält neue Bestuhlung und Garderobe

Dormagen. Alles neu macht eben doch der Mai: Auf der Zonser Freilichtbühne wird seit einigen Wochen fleißig gewerkelt. Die Zuschauertribüne erstrahlt im neuen Glanz, nachdem die alten brüchigen Bankbohlen gegen hochwertige Sitzbänke ausgetauscht worden sind. Zuvor hat das Team des städtischen Baubetriebshofs den Tribünenboden mit professionellen Hochdruckreinigern gereinigt. Derzeit erfolgen die letzten Feinschliffarbeiten auf der gut 900 Zuschauer fassenden Tribüne.




weiterlesen... 'Bereit für die neue Spielzeit' (2295 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mobiles Impfangebot im Rheinpark-Center Neuss

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Am Samstag, dem 14. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 12 bis 16 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird im Rheinpark-Center, Breslauer Str. 2 - 4, 41460 Neuss. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

...in Dormagen
Rhein-Kreis Neuss. Am Freitag, dem 13. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 15 bis 18 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird in der ehemaligen Realschule am Sportpark, Max-Reger-Weg 3, 41539 Dormagen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.




weiterlesen... 'Mobiles Impfangebot im Rheinpark-Center Neuss' (486 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Tuppenhof eröffnet Jahresausstellung

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Kaarst. Am Sonntag, 22. Mai 2022, 11 Uhr eröffnet der Tuppenhof in Kaarst seine diesjährige Jahresausstellung „Alles so schön grün hier! Von Bauern, Gärten und Gartenbauinspektoren“. Der eigene Garten ist heute für viele ein Erholungs- und Rückzugsort. Vor allem in den vergangenen zwei Jahren ist der Garten oft genug der zentrale Mittelpunkt der familiären Aktivitäten gewesen.


Anmerkung: Hans Adalbert Zippelius demonstriert den richtigen Wurzelschnitt an einem Obstbaum. (Foto: Stadtarchiv Kaarst)

weiterlesen... 'Tuppenhof eröffnet Jahresausstellung ' (2998 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mobiles Impfangebot in Dormagen

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Am Freitag, dem 13. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 15 bis 18 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird in der ehemaligen Realschule am Sportpark, Max-Reger-Weg 3, 41539 Dormagen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.




weiterlesen... 'Mobiles Impfangebot in Dormagen' (486 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Arbeitslose dürfen keine Krisenverlierer bleiben“

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss – Die Corona-Maßnahmen werden landesweit gelockert, doch für eine gesellschaftliche Gruppe kann von der Aufhebung von Beschränkungen keine Rede sein, findet Dirk Jünger, Abteilungsleiter Soziale Dienste der Caritas im Rhein-Kreis Neuss. Langzeitarbeitslose und Bezieher von Sozialleistungen seien auch weiterhin zu großen Teilen von gesellschaftlicher Teilhabe abgeschnitten. „Arbeitslose dürfen keine Krisenverlierer bleiben“, betont Jünger.




weiterlesen... '„Arbeitslose dürfen keine Krisenverlierer bleiben“' (1024 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Fillinger erneut zum Vorsitzenden der KG Rot-Weiß Stürzelberg gewählt

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Die KG Rot-Weiß Stürzelberg hat nun ihre Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Vater Rhein in Stürzelberg abgehalten. Zunächst stand der Bericht des 1. Vorsitzenden Markus Fillinger auf dem Programm. "Leider konnten wir auch in der vergangenen Session nicht alle gewohnten Veranstaltungen anbieten. Immerhin war die Lage gegen Ende des Jahres so gut, dass wir zumindest unser Kinderprinzenpaar Prinz Henri und Prinzessin Jolina proklamieren konnten.




weiterlesen... 'Fillinger erneut zum Vorsitzenden der KG Rot-Weiß Stürzelberg gewählt' (1528 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Rollatortraining Senioren ist sehr beliebt

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Der Seniorenbeirat der Stadt Dormagen hat wieder das beliebte Rollatortraining angeboten. 13 Seniorinnen und Senioren aus Dormagen nahmen an dem Angebot teil, das erstmals im Herzen von Nievenheim stattfand.




weiterlesen... 'Rollatortraining Senioren ist sehr beliebt' (614 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Aktuell 3 214 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 3 214 Personen (Vortag: 3 880) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Unverändert 548 Menschen sind an den Folgen einer Erkrankung mit dem Coronavirus verstorben. Kreisweit 117 617 Personen (Vortag: 116 472) sind wieder von der Infektion genesen.




weiterlesen... 'Aktuell 3 214 mit dem Coronavirus Infizierte im Rhein-Kreis Neuss' (4344 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mitgliederversammlung bestätigt Arbeit und Vorstand

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Neuss. Beständigkeit und Zuverlässigkeit bestätigen die Arbeit des TSV Norf. Denn in der jüngsten Mitgliederversammlung, die wieder als Präsenzveranstaltung stattfand, wurde der Vorstand unter großer Beteiligung im Amt bestätigt. Dr. Hermann-Josef Baaken in seiner Funktion als Vorsitzender konnte sich genauso wie Schatzmeister Markus Fuhrmann der uneingeschränkten Zustimmung erfreuen.




weiterlesen... 'Mitgliederversammlung bestätigt Arbeit und Vorstand' (2221 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Impfangebot im Impfzentrum

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Rhein-Kreis Neuss. Das Impfzentrum des Rhein-Kreises Neuss an der Hellersbergstr. 2 - 4 in Neuss bietet außer dienstags und samstags täglich von 14 – 18 Uhr Impfungen an. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nur für Impfungen von 5-11 jährigen unter http://imp.gotzg.de/ erforderlich.




weiterlesen... 'Impfangebot im Impfzentrum ' (706 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mobiles Impfangebot in der Alten Schule in Korschenbroich

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Am Donnerstag, 12. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 16 bis 19 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird in der Alten Schule im VHS Raum, Steinstraße 18, 41352 Korschenbroich. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.




weiterlesen... 'Mobiles Impfangebot in der Alten Schule in Korschenbroich' (486 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Martin Voigt erhält Silberne Ehrennadel der Stadt Dormagen

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Martin Voigt ist am Samstag, 7. Mai, im Rahmen einer Dankeschön-Feier der Initiative „You’ll nev’Ahr walk alone“ von Bürgermeister Erik Lierenfeld mit der Silbernen Ehrennadel der Stadt Dormagen ausgezeichnet worden.




weiterlesen... 'Martin Voigt erhält Silberne Ehrennadel der Stadt Dormagen' (1791 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Denkmalförderprogramm 2022

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
148.000 Euro für St. Stephanus-Kirche in Grefrath

Düsseldorf/Neuss. Das Land fördert die Sanierung der St. Stephanus-Kirche in Grefrath mit 148.000 Euro. Mit dem Geld werden die Instandsetzung des Außenmauerwerks und der Tuffsteingewände, die restauratorische Bearbeitung des Natursteinportals sowie die
Instandsetzung der bleiverglasten Fenster gefördert.




weiterlesen... 'Denkmalförderprogramm 2022' (1237 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sommerfest der KG Rot-Weiß Stürzelberg a

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Am Pfingstmontag, den 06. Juni 2022 ist es wieder soweit: Die KG Rot-Weiß Stürzelberg veranstaltet wieder ihr Sommerfest auf dem Parkplatz von Edeka Büttgen in Stürzelberg. Um 10.30 Uhr geht es los. Auch in diesem Jahr ist für das leibliche Wohl wieder bestens gesorgt. Und auch für die Kinder hält die KG ein buntes Programm bereit, zu dem u.a. eine Hüpfburg und Kinder schminken gehören.


Anmerkung: Stürzelberg am 06. Juni 2022

weiterlesen... 'Sommerfest der KG Rot-Weiß Stürzelberg a' (1277 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Rachel-Carson-Schule feiert Einweihung

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Das neue Schulgebäude der Rachel-Carson-Schule ist am heutigen Freitag, 6. Mai, offiziell eingeweiht worden. Im Rahmen einer großen Feier mit zahlreichen Gästen hatte die Schule alle interessierten Dormagenerinnen und Dormagener dazu eingeladen, einen Blick in die neuen Räumlichkeiten zu werfen.




weiterlesen... 'Rachel-Carson-Schule feiert Einweihung' (1787 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Stadt feiert Fest der Kulturen

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Kaarst. Viele Nationen, eine Stadt - unter diesem Motto kommen auch 2022 wieder Künstler, Veranstalter und Interessierte zusammen, um die Vielfalt in Kaarst zu erkunden und zu feiern. Nach der pandemiebedingten Pause kehrt das bunte Stadtfest mit Info- und Aktionsständen, internationalen kulinarischen Köstlichkeiten und einem bunten Bühnenprogramm zurück.




weiterlesen... 'Stadt feiert Fest der Kulturen' (1391 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mobiles Impfangebot im Pfarrzentrum „NussSchale“ in Meerbusch

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Am Mittwoch, dem 11. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 14 bis 18 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird im Pfarrzentrum „NussSchale“, Bommershöfer Weg 14, 40670 Meerbusch. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.




weiterlesen... 'Mobiles Impfangebot im Pfarrzentrum „NussSchale“ in Meerbusch' (486 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Mailand is calling“ – Die SPD lädt zur ESC-Party ein

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Nach zwei Jahren Pause ist sie zurück, die traditionsreiche ESC-Party der Dormagener SPD und alle Bürger:innen sind herzlich eingeladen, den diesjährigen Eurovision Song Contest gemeinsam anzuschauen und zu spekulieren, wer wohl der Sieger des Songfestivals in diesem Jahr in Mailand sein wird. Damit den ganzen Abend über die Spannung hochgehalten wird, gibt es ein ESC-Tippspiel, an dem sich das Publikum beteiligen und seinen Vermutungen freien Lauf lassen kann.




weiterlesen... '„Mailand is calling“ – Die SPD lädt zur ESC-Party ein' (701 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Teamgeist auf dem Spielfeld

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Grevenbroich. Realschülerinnen und Realschüler feiern Sportfest nach zwei Jahren Pause
Ilias hüpft in seinen Turnschuhen auf der Stelle: „Geht es jetzt los?“, fragt er voller Vorfreude in Richtung seiner Lehrerin, die ein letztes mal die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6e zählt, bevor es an die erste Station geht.




weiterlesen... 'Teamgeist auf dem Spielfeld' (1711 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kaarster Band mit Heimspiel

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Kaarst. Das Kabarett-Wochenende im Albert-Einstein- Forum steht ganz im Zeichen von Pink Floyd: Mit der Kaarster Coverband „One of These Pink Floyd Tributes“ begeistert eine Kaarster Kultband die Zuschauerinnen und Zuschauer.
Samstag, 07. Mai 2022, 20.00 Uhr „One Of These Pink Floyd Tributes“
Klassiker wie The Wall kombiniert mit fast originalen Sounds und einem ausgetüftelten Lichtkonzept:




weiterlesen... 'Kaarster Band mit Heimspiel' (1026 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

"Ergebnisoffene Beratung"

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Neuss. Unter der Überschrift "Ergebnisoffene Beratung" hat der Verein "Frauen beraten / donum vitae e. V. Kreis Neuss" den aktuellen Jahresbericht 2021 veröffentlicht. Dies nahm Hermann Gröhe, der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neuss, Dormagen, Grevenbroich und Rommerskirchen zum Anlass, erneut die Beratungsstelle des Vereins in der Neusser Innenstadt zu besuchen.




weiterlesen... '"Ergebnisoffene Beratung"' (1214 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Mobile Impfangebote...

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
...bei der AOK in Neuss
Rhein-Kreis Neuss. Am Dienstag, 10. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 9 bis 15 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird bei der AOK, Oberstr. 33, 41460 Neuss. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

...im Grevenbroicher Montanushof
Rhein-Kreis Neuss. Am Montag, 9. Mai 2022, bietet die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Rhein-Kreises Neuss von 12 bis 16 Uhr ein mobiles Impfangebot. Geimpft wird im Montanushof, Ostwall 31, 41515 Grevenbroich. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Geimpft wird mit den mRNA-Impfstoffen der Hersteller BioNTech und Moderna sowie dem nur für Personen ab 18 Jahren zugelassenen Vakzin von Johnson & Johnson. Eine Booster-Impfung ist für alle Personen möglich, die mindestens 12 Jahre alt sind und deren zweite Impfung drei Monate oder länger zurückliegt. Eine Impfung schon frühestens vier Wochen nach der zweiten Impfstoffdosis ist ausschließlich für immundefiziente Personen mit einer erwartbar stark verminderten Impfantwort zulässig.



Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis