Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 11 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  


Ferienspaß-Aktionstag 2018

verfasst von: redaktion am
Kids 
Neuss (PN/MH). Gemeinsam mit dem Neusser Jugendring veranstaltet das Jugendamt der Stadt Neuss am Samstag, 9. Juni 2018, den „Ferienspaß- Aktionstag“. Von 12 bis 16 Uhr können Eltern, Kinder und Jugendliche beim Aktionstag auf dem Neusser Markt einige der Anbieter des Neusser Ferienspaßes 2018 schon vor Beginn der Ferien kennenlernen und Fragen zum Programm stellen.


Anmerkung: Am Samstag, 9. Juni 2018, auf dem Neusser Markt


weiterlesen... 'Ferienspaß-Aktionstag 2018' (932 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neusser Ferienspaß 2018

verfasst von: redaktion am
Kids 
Ferienangebote präsentieren sich im neuen Design - Anmeldungen sind ab sofort möglich

Neuss (PN/MH). Im neuen Layout präsentiert sich der „Neusser Ferienspaß“ 2018. Die Broschüre bündelt die zahlreichen Ferienangebote der Neusser Jugendeinrichtungen, Verbände, Sportvereine und Firmen in den Sommerferien 2018. Anmeldungen sind ab sofort möglich.




weiterlesen... 'Neusser Ferienspaß 2018' (2255 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Stadtranderholung 2018

verfasst von: redaktion am
Kids 
Paddeln am Strabi, Lehmofen bauen, unterm Sternenhimmel schlafen

Dormagen. In den Sommerferien können sich daheimgebliebene Dormagener Kinder und Jugendliche auf ein buntes und vielfältiges Angebot mit Aktion, Spiel und Spaß freuen. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Dormagen hat jetzt ein Info-Blatt zur Stadtranderholung 2018 veröffentlicht, dem die Programmangebote von Jugendverbänden, Jugendeinrichtungen, Initiativen und Vereinen zu entnehmen sind.




weiterlesen... 'Stadtranderholung 2018' (806 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Geburtstagskinder haben im Sammys freien Eintritt

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen. Geburtstagskinder haben es in Dormagen gut: Künftig gewährt das Stadtbad Sammys Kindern und Jugendlichen bis 14 Jahren mit einer Begleitperson an ihrem Geburtstag freien Eintritt. Einfach einen amtlichen Altersnachweis an der Kasse vorzeigen. Betriebsleiter Robert Tempel und das Stadtbad-Team freuen sich darauf, vielen Geburtstagskindern im Stadtbad gratulieren zu können.



Druckerfreundliche Ansicht

Kinderbuchautorin Christina Bacher zu Gast in der Diedrich-Uhlho

verfasst von: redaktion am
Kids 
Grevenbroich. Autorenbegegnungen wecken die Leselust von Kindern und Jugendlichen und unterstützen so die Freude am Lesen, an Literatur und allgemein am Umgang mit Sprache. Die Diedrich- Uhlhorn-Realschule lädt deshalb die Autorin Christina Bacher ein, Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen aus ihrem neusten Band „Das Römergrab“ aus der Kinder –und Jugendkrimireihe „Bolle und die Bolzplatzbande“ vorzulesen und für Fragen rund um das Schreiben und den Autorenberuf zur Verfügung zu stehen. Die Autorenbegegnung ist nicht öffentlich.


Anmerkung: Diedrich-Uhlhorn-Realschule, Heyerweg 12, 41516 Grevenbroich
Donnerstag, 19.04.2018 von 10.00 – 11.30 Uhr und 11.45- 13.20 Uhr


weiterlesen... 'Kinderbuchautorin Christina Bacher zu Gast in der Diedrich-Uhlho' (1607 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kindertheater in Rommerskirchen

verfasst von: redaktion am
Kids 
Mc Wib der Inselzauberer“, gespielt von Wilbert von Ackern

Zu Gast in Rommerskirchen ist Wilbert von Ackern mit der magischen Zaubershow „Mc Wib der Inselzauberer“. Zum Inhalt: Mc Wib wird verzaubert mit seiner magischen Zaubershow die Zuschauer. Er ist bei den Kindern so beliebt. Der etwas „schusselige und vergessliche“ Mc Wib. Wilbert von Ackern ist ein liebevoller Zauberer, der Kinder in jedem Alter und Erwachsene mit seinen Tricks immer wieder verblüfft und begeistert. Das Besondere: Die Kinder zaubern mit ihm gemeinsam. Immer wieder kommt ein anderes Kind auf die Bühne und darf assistieren. Ob die Tricks alle klappen? Man darf gespannt sein.




weiterlesen... 'Kindertheater in Rommerskirchen' (948 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Spielbus rollt wieder durch Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rhein-Kreis Neuss. Der Spielbus des Jugendamtes des Rhein-Kreises Neuss verlässt nach den Osterferien sein Winterquartier und startet ab Montag, 9. April, in die Saison. Dann hält der Bus wöchentlich an folgenden Schulen: montags an der Gemeinschaftsgrundschule Frixheim im Rommerskirchen von 13 bis 16 Uhr, dienstags an der Grundschule Hochneukirch-Otzenrath in Jüchen-Hochneukirch von 13.30 bis 16.30 Uhr, mittwochs an der Gillbachgrundschule in Rommerskirchen von 14 bis 17 Uhr und donnerstags an der Gemeinschafts-Grundschule Gutenbergschule in Kleinenbroich von 12.30 bis 15.30 Uhr.


Anmerkung: Der Spielbus des Kreisjugendamtes ist wieder unterwegs. Archivfoto: Rhein-Kreis Neuss

weiterlesen... 'Spielbus rollt wieder durch Korschenbroich, Jüchen und Rommerskirchen ' (719 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Vorlesetag der „Kaarster Lesepartner“

verfasst von: redaktion am
Kids 
Kaarst. Auch in diesem Jahr fand der Vorlesetag der „Kaarster Lesepartner“ an der Matthias- Claudius-Schule statt. In diesem Jahr konnten Zweitklässler und einige Erstklässler der jahrgangsgemischten Klassen das Vorlesen genießen. Frau Ingrid Hartmann-Scheer und weitere Lesepartner haben verschiedene Bücher für die Kinder ausgewählt, die die Neugier der Kinder wecken sollte.




weiterlesen... 'Vorlesetag der „Kaarster Lesepartner“ ' (1084 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Traditionelle Eiersammelaktion

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen. Am Karfreitag führen die Messdiener St. Martinus in Zons ihre traditionelle Eiersammelaktion durch. Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger uns durch die Spende von Ostereiern, die in der Osternacht am Ausgang der Kirche verteilt werden oder durch eine Geldspende, die der Kinder- und Jugendarbeit der Messdiener zu gute kommt, zu unterstützen.

Laurenz Tiegelkamp



Druckerfreundliche Ansicht

Kleine große Denker beim Schachturnier

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rommerskirchen. Alle drei Schulen der Gemeinde Rommerskirchen haben auch in diesem Jahr am Kreisschulsportfest Schach in Neuss teilgenommen. Ausgetragen wurde das Turnier bereits an der Internationalen Schule Neuss.




weiterlesen... 'Kleine große Denker beim Schachturnier' (545 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Ferienaktionen im Sonnenbad

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rommerskirchen. Nachdem die Familiendisco und das traditionelle Osterfrüh- stück ein großer Erfolg waren, startet das Sonnenbadteam weiter durch. Die Osterferien stehen vor der Tür und im Sonnenbad ist wie jedes Jahr "volles Programm".
Montags abends findet um 18.45 Uhr, 19.30 Uhr und 20.30 Uhr ein Aquafitnesskurs statt.




weiterlesen... 'Ferienaktionen im Sonnenbad' (1458 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Gesund und fit mit Hilfe von Obst und Gemüse

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen Wie wichtig Obst und Gemüse für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sind, lernten rund 50 Vorschulkinder der Kita Wahlovener Straße beim Workshop „Gesunde Ernährung – neu aufgetischt mit Neuen Medien“ vom 7. März bis 8. März spielerisch.




weiterlesen... 'Gesund und fit mit Hilfe von Obst und Gemüse' (569 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kindersachentrödelmarkt in der Kindertagesstätte "Kleine Strolche"

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rommerskirchen. Die kommunale Kindertagesstätte "Kleine Strolche (Ste- phanusstraße 13, Rommerskirchen – Hoeningen) veranstaltet am 21. April 2018 von 13 bis 16 Uhr in der Kindertages- stätte einen Kindersachentrödelmarkt.

Anmeldungen werden bis zum 13.04.2018 unter der Tele- fonnummer 02182 – 7394 erbeten. Die Standgebühr beträgt 7,00¤ pro Tisch bis 3m Länge. Was gibt es sonst noch: Für die kleinen Gäste werden Kinderschminken, eine Bastelaktion und ein Popcornstand angeboten.
Die Standgebühr und der Erlös der Cafeteria kommen dem Förderverein der Kidertagesstätte zugute.



Druckerfreundliche Ansicht

„Der Fischer und seine Frau“

verfasst von: redaktion am
Kids 
Zu Gast in Rommerskirchen ist das Niederrhein-Theater

Rommerskirchen. Als der Fischer Timpe Te eines Tages einen verwunschenen Prinzen in Form eines Fisches aus dem Wasser zieht, fordert seine Frau Ilsebill von ihm die Erfüllung eines Wunsches – im Gegenzug soll der Fisch die Freiheit erlangen.




weiterlesen... '„Der Fischer und seine Frau“' (1140 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Vorlesestunden für angehende Bücherwürmer

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen Durch Vorlesen für Bücher begeistern ­– das ist das Ziel der Aktion „Lesepass“. Angehenden Bücherwürmer ab vier Jahren sind am Dienstag, 6. März, Freitag, 16. März, und Dienstag, 20. März, in die Stadtbibliothek am Marktplatz eingeladen. Beginn ist jeweils um 16.30 Uhr. Die Kinderveranstaltungen im Rahmen der Aktion „Lesepass“ dauern jeweils eine halbe Stunde. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Druckerfreundliche Ansicht

Medienprojekt in den Osterferien

verfasst von: redaktion am
Kids 
Kaarst. Seit vier Jahren organisiert die Stadt Kaarst in den Osterferien ein besonderes Angebot für Kinder und Jugendliche. Egal ob Kurzfilme, Let’s Play-Videos, das Erstellen von Apps, Bildmanipulationen, Fotografien, oder Machinimas – bei „Gecheckt!“ haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich künstlerisch und kreativ mit einem Medienthema ihrer Wahl auseinander zu setzen. „Gecheckt!“ unterstützt die Kinder und Jugendlichen dabei, vom reinen Konsumenten zum kreativen Produzenten zu werden und dabei auch kritisch auf Medieninhalte zu blicken.


Anmerkung: Wann: 26. bis 29. März 2018, 10 bis 16 Uhr
Wo: Ev. Jugendcentrum; Marienplatz 4, 41564 Kaarst
Kosten: 50 Euro pro Teilnehmer, inkl. Essen; eine Ermäßigung nach dem Familienhilfeplan ist möglich.
Wer: Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 16 Jahre
Anmeldung: www.kaarst.de
www.gecheck-nrw.de
Ev. Jugendcentrum Holzbüttgen
und im Rathaus Kaarst


weiterlesen... 'Medienprojekt in den Osterferien' (1072 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

"Kleine Riesen" unterstützen "Siri4Roki"

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rommerskirchen. Im Sommer 2016 erkrankte die damals 8 jährige Annika Breuer an Leukämie. Aus diesem schlimmen Anlass gründete sich die Initiative „Echte Helden kämpfen mit Stäbchen“ und veranstaltete eine großangelegte Typisierungsaktion um einen Stammzellspender für Annika Breuer zu finden.




weiterlesen... '"Kleine Riesen" unterstützen "Siri4Roki"' (2161 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neue Öffnungszeiten in der Jugendfreizeiteinrichtung „Sinnflut“

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rhein-Kreis Neuss. Ab sofort hat die Jugendfreizeiteinrichtung „Sinnflut“ des Elterngesprächskreises e.V. am Buscherhof in Glehn auch freitags geöffnet. Spielen, Freunde treffen, kreativ sein oder gemeinsames Kochen ist hier möglich. Montags, dienstags und donnerstags findet von 15 Uhr bis 17 Uhr der Kindertreff für Kinder bis zehn Jahren statt. Ein Jugendtreff wird an diesen Tagen von 17 bis 20 Uhr für Kinder ab zehn Jahren angeboten, freitags beginnt dieser schon ab 15 Uhr.

Zusätzlich können Mädchen ab zehn Jahren dienstags von 18 Uhr bis 20 Uhr zum Tanzen in die Einrichtung zu kommen. Weitere Informationen sind erhältlich bei Kreisjugendamtsmitarbeiterin Katrin Herbst unter der Rufnummer 0173/4695063 oder per E-Mail an katrin.herbst@rhein-kreis-neuss.de.



Druckerfreundliche Ansicht

Kinderkarneval in der „Sinnflut“ in Glehn

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rhein-Kreis Neuss/Korschenbroich-Glehn. Zur Kinderkarnevalsparty lädt die Jugendeinrichtung „Sinnflut“ des Elterngesprächskreises am Donnerstag, 15. Februar, von 15 bis 18 Uhr ein. Kinder von sechs bis zehn Jahren können gern verkleidet in die Einrichtung Am Buscherhof 7 in Korschenbroich-Glehn kommen. Für alle wird Kinderschminken angeboten.




weiterlesen... 'Kinderkarneval in der „Sinnflut“ in Glehn ' (328 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kinderkarneval in der Jugendeinrichtung „Step“ in Hoeningen

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rhein-Kreis Neuss/Rommerskirchen-Hoeningen. Eine Kinderkarnevalsparty findet am Mittwoch, 21. Februar 2018, von 15 bis 18 Uhr in der Jugendeinrichtung „Step“ an der Stephanusstraße 13 in Hoeningen statt. Alle Kinder von sechs bis zehn Jahren sind dazu eingeladen. Wer mag, kommt mit Kostüm; für alle Kinder wird Kinderschminken angeboten.




weiterlesen... 'Kinderkarneval in der Jugendeinrichtung „Step“ in Hoeningen ' (328 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neue Öffnungszeiten in der Jugendfreizeiteinrichtung „Step“

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rhein-Kreis Neuss. Ab sofort hat die Jugendfreizeiteinrichtung „Step“, Stephanusstr. 13 in Rommerskirchen-Hoeningen auch donnerstags geöffnet. An nunmehr drei Tagen in der Woche können sich hier Kinder ab 10 Jahren zum Spielen treffen. Freunde treffen, kreativ sein, gemeinsames Kochen ist hier möglich montags und jetzt auch donnerstags von 15 bis 20 Uhr sowie mittwochs von 16 bis 20 Uhr.

Weitere Informationen sind erhältlich bei Kreisjugendamtsmitarbeiterin Katrin Herbst unter der Rufnummer 0173/4695063 oder per E-Mail an katrin.herbst@rhein-kreis-neuss.de.



Druckerfreundliche Ansicht

Neuer Schwimmkurs im Stadtbad „Sammys“

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen. Ab dem 2. Februar bietet die Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft Dormagen im Stadtbad „Sammys“ an der Robert-Koch-Straße einen neuen Anfängerschwimmkurs für Kinder ab fünf Jahren an. Der Schwimmkurs beginnt an diesem Tag um 15.30 Uhr und erstreckt sich über zwölf Einheiten jeden Dienstag und Freitag.




weiterlesen... 'Neuer Schwimmkurs im Stadtbad „Sammys“' (557 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Nachwuchstollitäten erließen elf närrische Gebote

verfasst von: redaktion am
Kids 
Kinder haben im Karneval das Recht auf wenig Hausaufgaben

Dormagen. „Kein Kind muss in der Karnevalszeit sein Zimmer aufräumen, darum kümmern sich die Eltern!“ Das ist eins von elf närrischen Geboten, die von den Kinder-Regenten aus der Stadt Dormagen und allen befreundeten Narrenhochburgen beim 2. Kindertollitätenempfang im Historischen Rathaus erlassen wurden. Der gemeinsamen Einladung von Bürgermeister Erik Lierenfeld und der KG Ahl Dormagener Junge folgten nicht nur die beiden örtlichen Kinderdreigestirne aus Stürzelberg und der Innenstadt.




weiterlesen... 'Nachwuchstollitäten erließen elf närrische Gebote' (1310 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Theaterspaß für Kinder mit dem Grüffelo und Clown Gabriello

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen. Der Grüffelo, der Froschkönig und drei verrückte Hühner sind die Spaßgaranten in der kommenden Kindertheater-Reihe. In der Kulturhalle Dormagen präsentiert das städtische Kulturbüro drei attraktive Stücke, die jeweils um 11 und 16 Uhr zu sehen sind. Hinzu kommt der traditionelle Märchen-Nachmittag im Rahmen des Knechtstedener Theatersommers.




weiterlesen... 'Theaterspaß für Kinder mit dem Grüffelo und Clown Gabriello' (2721 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Bilderbuchkino „Lesebär“ startet

verfasst von: redaktion am
Kids 
Neuss (PN/Kro). Auch im neuen Jahr lädt die Stadtbibliothek Neuss wieder zu ihrem beliebten Bilderbuchkino "Lesebär" ein. Am Donnerstag, 11. Januar 2018, 15 Uhr, startet die Veranstaltungsreihe mit der Lesung des Buches "Das kleine Gespenst, Tohuwabohu auf Burg Eulenstein".




weiterlesen... 'Bilderbuchkino „Lesebär“ startet' (391 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kinderstar „herrH“ kommt wieder in die Kulturhalle

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen. Er ist der Liebling vieler kleiner Musikfreunde in Dormagen: Zu den Mitmach-Konzerten von „herrH“ strömen nicht wenige Mädchen und Jungen in Fan-Shirts. Einige bringen sogar ihre „Emma“, die markante Stoff-Ente des Kindermusi-kers, mit. Am Dienstag, 9. Oktober 2018, kommt Simon Horn, wie der Kinderstar mit bürgerlichem Namen heißt, erneut in die Kulturhalle an der Langemarkstraße 1-3 in Dormagen.




weiterlesen... 'Kinderstar „herrH“ kommt wieder in die Kulturhalle' (1091 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Vorhang auf für die kleine Hexe und den Fischer und seine Frau

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rhein-Kreis Neuss / Korschenbroich / Jüchen / Rommerskirchen. Fünf Stücke von der kleinen Hexe bis zum Fischer und seiner Frau bietet die Kindertheaterreihe 2018 unter Federführung des Kreisjugendamtes. Amtsleiterin Marion Klein stellte das neue Programm gemeinsam mit den Bürgermeistern Marc Venten (Korschenbroich), Harald Zillikens (Jüchen) und Dr. Martin Mertens (Rommerskirchen) sowie Bezirksjugendpfleger Andreas Bendt vor.


Anmerkung: Sie präsentierten das neue Kindertheaterprogramm (v.l.): Marc Venten, Harald Zillikens, Andreas Bendt, Marion Klein und Dr. Martin Mertens. Foto: M. Reuter / Rhein-Kreis Neuss

weiterlesen... 'Vorhang auf für die kleine Hexe und den Fischer und seine Frau ' (2418 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kinder freuen sich über neue Seilbahn

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen. Riesenandrang herrschte auf dem Spielplatz am Amselweg, als hier am Freitag die neue Kinderseilbahn eröffnet wurde. Rund 90 Mädchen und Jungen aus der nahegelegenen Tannenbuschschule konnten es kaum mit erwarten, mit dem Spielgerät durch die Luft zu sausen. Möglich wurde die Anschaffung durch eine gemeinsame Crowdfunding-Aktion der Stadtverwaltung und der VR Bank.




weiterlesen... 'Kinder freuen sich über neue Seilbahn' (947 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Hexenkind Lissy und die Turboflugzeugmaschine

verfasst von: redaktion am
Kids 
Ferientheatervorstellung für die ganze Familie

Dormagen. Mit Theaterspaß für die ganze Familie lockt das städtische Kulturbüro in den Weihnachtsferien. Als Alternativprogramm zum Fernsehen gibt es dann das Stück „Hexenkind Lissy und die Turbozauberflugmaschine“ zu erleben. Das Düsseldorfer Theater Schaukelmond gastiert damit am Sonntag, 7. Januar, um 14 Uhr in der Kulturhalle an der Langemarkstraße. „Die Abenteuergeschichte mit viel Musik dauert eine Stunde und richtet sich in erster Linie an Kinder ab fünf Jahren“, sagt Organisatorin Valerija Krivic vom Kulturbüro.




weiterlesen... 'Hexenkind Lissy und die Turboflugzeugmaschine' (923 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kinder bastelten Adventskranz aus Händen

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen. Ein Adventskranz mit besonderer Symbolik schmückt in diesem Jahr das Büro von Bürgermeister Erik Lierenfeld. Das Kunstwerk wurde von Kindern gebastelt, die dafür mehr als 60 Hände aus hell- und dunkelgrüner Pappe ausschnitten.




weiterlesen... 'Kinder bastelten Adventskranz aus Händen ' (590 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis