Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 15 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Google Search  
Google

  

Plan B für Grundschüler in Delhoven

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Auch wenn das offizielle Anmeldeverfahren für die Grundschulen eigentlich bereits Ende Oktober abgeschlossen sein sollte, stehen die tatsächlichen Zahlen für die Eingangsklassen offenbar noch immer nicht für alle Ortsteile endgültig fest.




weiterlesen... 'Plan B für Grundschüler in Delhoven' (1781 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Haushaltsrede von Ratsherr Thomas Bovermann

verfasst von: redaktion am
Politik 
Ratsherr der Freien Bürger Grevenbroich FBG in der Rats-Sitzung der Stadt Grevenbroich am 08.12.2016:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Klaus Krützen, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste, verehrte Medienvertreter,

willkommen zur Haushaltsrede der Freien Bürger Grevenbroich FBG.
Wir möchten alle gerne die Einnahmen-Seite des städtischen Haushaltes der Stadt Grevenbroich verbessern und die Ausgaben-Seite verringern.
Hat sich jemand mal darüber Gedanken gemacht, dass wir durch eine Attraktivitätssteigerung der Stadt Grevenbroich eine Verbesserung der Einnahmen-Seite erreichen könnten?




weiterlesen... 'Haushaltsrede von Ratsherr Thomas Bovermann' (5118 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Nievenheimer CDU-Bürgersprechstunde

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Zu Ihrer letzten Bürgersprechstunde für das laufende Jahr 2016 lädt die CDU Nievenheim für Samstag, den 17. Dezember von 10 bis 11 Uhr ein. An der inzwischen wohlbekannten Stelle vor dem Edeka-Markt Knell in Ückerath haben die beiden Stadtverordneten Dieter Leuffen und Carola Westerheide ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger.




weiterlesen... 'Nievenheimer CDU-Bürgersprechstunde ' (379 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Präsentation der römischen Funde vor dem Romaneum

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Die CDU-Stadtverordneten Ulla von Nollendorf und Dr. Johannes Schmitz fordern, dass die römischen Funde vor dem Romaneum angemessener präsentiert werden. Durch Vandalismus wurde die „Sehröhre“ vor dem Romaneum beschädigt, die einen Blick auf die Mauerreste einer ehemaligen römischen Herberge ermöglicht.




weiterlesen... 'Präsentation der römischen Funde vor dem Romaneum' (1057 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Einrichtungen für Wohnungslose

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Neuss. Verlängerte Öffnungszeiten von Dezember bis Februar Neuss (PN/MH). Um Obdachlosen im Winter Schutz vor der Kälte bieten zu können, haben die Obdachlosenunterkünfte in Neuss ab Dezember 2016 verlängerte Öffnungszeiten. Wohnungslose Männer werden in der „Hin- und Herberge“ am TÜV-Gelände, Derendorfweg 8, Telefon 02131/905078, aufgenommen.




weiterlesen... 'Einrichtungen für Wohnungslose' (1461 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Seveso-Gutachten wird im April vorgestellt

verfasst von: redaktion am
Jubiläen 
Dormagen. Das TÜV-Gutachten, in dem die Auswirkungen der Seveso-Richtlinie auf künftige Bauvorhaben in Dormagen untersucht werden, soll am 25. April 2017 im städtischen Planungs- und Umweltausschusses vorgestellt werden. Dies teilt Bürgermeister Erik Lierenfeld mit. „Nach Aussage des TÜV Süd, den wir mit dem Gutachten beauftragt haben, wird die Erstellung der Unterlagen bis dahin abgeschlossen sein“, so der Bürgermeister.




weiterlesen... 'Seveso-Gutachten wird im April vorgestellt' (847 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Bezirksausschuss Holzheim

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Neuss (PN/MH). Mit der Neuaufstellung des Bebauungsplans zur zukünftigen Nutzung des Skihallenumfeldes und die Nutzung des Pfadfinderheims beschäftigt sich der Bezirksausschuss Holzheim in seiner kommenden Sitzung am Mittwoch, 14. Dezember 2016, 17 Uhr. Das Gremium tagt im Sitzungssaal des Alten Rathauses Holzheim, Bahnhofstraße 14. Weitere Themen auf der Tagesordnung sind unter anderem der aktuelle Stand zum Breitbandausbau, die Parksituation auf der Lövelinger Straße und die Pflege des Friedhofes. Die Leitung der Sitzung hat Thomas Nickel.



Druckerfreundliche Ansicht

„Before X-Mas Party – Gaming special“ im JC

verfasst von: redaktion am
Kids 
Kaarst. Am Freitag, den 16.12.16 steigt in Holzbüttgen eine etwas andere Art von Jugendparty. Bereits zum dritten Mal findet die Jugendschutzparty „Before Xmas Party“ im JC Holzbüttgen statt. Von 19.00 bis 22.00 Uhr öffnet die Einrichtung am Lindenplatz wieder die Türen für Alle ab 11 Jahren.




weiterlesen... '„Before X-Mas Party – Gaming special“ im JC ' (1101 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Neusser Dialog

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Der Stadtverbandsvorsitzende Michael Fielenbach sowie die sachkundigen Bürger Tim Hammes und Gerd Schorn laden am Montag, 12.12.16, zum Neusser Dialog mit dem Thema "Haushalt 2017 der Stadt Neuss: Gestalten statt Blockieren!" von 17.30 bis 18.30 Uhr in der FDP-Geschäftsstelle, Breite Straße 67 (gegenüber Amtsgericht), 41460 Neuss, ein.



Druckerfreundliche Ansicht

Kostenfreier Hip-Hop-Workshop für Kinder und Jugendliche

verfasst von: redaktion am
Kids 
Dormagen. Mit einem Hip-Hop-Workshop in der Stadtbibliothek geht die „Kulturrucksack“-Aktion für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren in diesem Jahr zu Ende. Am Freitag, 30. Dezember, von 12 bis 17 Uhr sorgen die renommierte Choreografin Daniela Rodriguez Romero und ihre beiden männlichen Kollegen Kenan Ayalp und Benjamin Auch dafür, dass bei den Teilnehmern keine Ferienlangeweile aufkommt.




weiterlesen... 'Kostenfreier Hip-Hop-Workshop für Kinder und Jugendliche' (753 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

"Kulturbunt“ goes Christmas!

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Premiere im Trausaal des hist. Rathauses Dormagen: diesmal zünden die Kulturbuntler gemeinsam zum dritten Advent die Kerzen an!
In einer mystisch-weihnachtlichen Atmosphäre von Lichterglanz und Kerzenschein, Räucherduft und Zimtgeschmack lädt die kulturbunte Truppe ein zu weihnachtlichem Piano mit Gesang, weihnachtlicher Lesung, selbstgestrickten Weihnachts-Strümpfen, alter Weihnachtsdeko, Dormagener Weihnachtspostkarten, weihnachtlichen Piano-Klängen, Weihnachtsgebäck, Kunsthandwerk und vielem Weihnachtlichen mehr.



Anmerkung: Sonntag, den 11. Dezember, 11.00 – 18.00 Uhr
hist. Rathaus Dormagen, Paul Wierich Platz


Druckerfreundliche Ansicht

Geerlings gratuliert Gröhe

verfasst von: redaktion am
Politik 
CDU-Bundesparteitag: Bestes Ergebnis bei der Beisitzer-Wahl

Neuss/Essen. Bei den Neuwahlen des Bundesvorstands der CDU auf dem heute zu Ende gegangenen Bundesparteitag in Essen wurde Hermann Gröhe mit 92,7 % Zustimmung als Beisitzer im Bundesvorstand wiedergewählt. Damit erreichte er das beste Ergebnis in dem Wahlgang. "Ich gratuliere Hermann Gröhe herzlich zu dem tollen Ergebnis.




weiterlesen... 'Geerlings gratuliert Gröhe' (688 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Politik begrüßt Whitesell-Verkauf

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Es ist schon interessant, wie sich jetzt viele städtische Politiker berufen fühlen, Ideen für die Entwicklung des ehemaligen Schraubenfabrikgeländes zwsichen Further Straße und Weißenberger Weg zu machen.
Das das 48.000 Quadratmeter große Werksgelände in Nähe des Hauptbahnhofs zukunftsfähig und innovativ unter Berücksichtigung der Altlasten gestaltet werden sollte, war allen Fraktionen im Stadtrat von vornherein klar.




weiterlesen... 'Politik begrüßt Whitesell-Verkauf' (977 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Die Landesregierung betreibt Fehlsteuerung 4.0

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf. Dr. Joachim Paul, Wirtschaftspolitischer Sprecher der Piratenfraktion NRW, erklärt zum heutigen Sachverständigengespräch zum Thema „Fortschritt durch Industrie 4.0 für NRW gestalten - Investitionen und Innovation für gute Arbeit fördern": Industrie 4.0 in der bisherigen Lesart denkt nur bis zum Werkstor. Statt alte Industriestrukturen weiter optimieren, ist es viel entscheidender, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Der Mensch muss in den Mittelpunkt einer Digitalisierungsvorstellung gerückt werden.




weiterlesen... 'Die Landesregierung betreibt Fehlsteuerung 4.0' (391 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kinderkunst hilft Kindern

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rathausbilder werden für guten Zweck versteigert

Dormagen. Mit ihren weihnachtlichen Bildern verschönern sie erneut das Historische Rathaus: In insgesamt 20 Kindertagesstätten und Offenen Ganztagsschulen haben junge Talente unter dem Motto „Weihnachten bei uns Zuhause“ den Kinderkunst-Adventskalender gestaltet. Bereits im vorigen Jahr gab es die Möglichkeit, die gemalten Kunstwerke für einen guten Zweck zu erwerben. Jedes Bild ist für einen Festbetrag von 30 Euro erhältlich.




weiterlesen... 'Kinderkunst hilft Kindern' (974 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

"Kleine Riesen" spenden für Aktion Lichtblicke

verfasst von: redaktion am
Kids 
Rommerskirchen. Zur Übergabe der Spendensumme an Ne'ws 89,4 war auch Bürgermeister Dr. Martin Mertens gekommen, der sichtlich stolz auf das große Engagement in der kommunalen Einrichtung war. "Einmal mehr zeigt sich, welch tolle Arbeit in unseren Einrichtungen geleistet wird", so der Bürgermeister.




weiterlesen... '"Kleine Riesen" spenden für Aktion Lichtblicke' (923 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Partnerstadt ehrt Johannes Marx

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen. Fast 30 Jahre lang setzte er sich für die Freundschaft zwischen Dormagen und Saint-André ein und war neun Jahre lang Vorsitzender des Städtepartnerschaftsvereins: Dafür ist Johannes Marx (3. von links auf dem Foto) jetzt auch in Frankreich ausgezeichnet worden.




weiterlesen... 'Partnerstadt ehrt Johannes Marx' (716 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Tiere nicht spontan zu Weihnachten verschenken

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Rhein-Kreis Neuss. Hundewelpen oder Katzenbabys sind vom Umtausch ausgeschlossen. Zu Weihnachten sollten sie nur verschenkt werden, wenn alle Fragen rund um die spätere Pflege des Haustiers geklärt sind. Dr. Frank Schäfer, Leiter des Kreisveterinäramtes, rät beim Kauf lebender Haustiere zu besonderer Umsicht: „Einerseits profitieren Kinder mit Sicherheit davon, mit Haustieren aufzuwachsen. Andererseits kann eine häufig unüberlegte Anschaffung für Mensch und Tier ernste Folgen haben.“




weiterlesen... 'Tiere nicht spontan zu Weihnachten verschenken ' (1299 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

„Film ab!“

verfasst von: redaktion am
Kids 
Zehnte SchulKinoWochen NRW

Dormagen/Münster (lwl). Bereits zum zehnten Mal finden vom 26. Januar bis 8. Februar 2017 die landesweiten SchulKinoWochen NRW statt. Bei seiner vergangenen Ausgabe hat das größte filmpädagogische Projekt des Landes erstmals mehr als 100.000 Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Lehrern in die Kinos gelockt. Insgesamt haben in den letzten zehn Jahren über 720.000 Kinder und Jugendliche das Klassenzimmer gegen den Kinosaal getauscht.


Anmerkung: in Dormagen vom 26.01. bis 08.02.2017
Anmeldungen ab jetzt möglich


weiterlesen... '„Film ab!“' (6403 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Only 20er & 30er Jahre Schellacks

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Wegen krankheitsbedingten Ausfall von Dinner for One op Kölsch

Dormagen. Sie mögen es knisternd? Sie lieben Charleston - den frühen Swing der 30er - die flotte Tanzmusik - die herrlich witzige Kleinkunst? Dann sind Sie hier genau richtig. Museumsplattenjockey Volkmar legt ausschließlich originale Schellackschätzchen der 20er & 30er Jahre auf - eine große Tanzfläche ist vorhanden.
Museumsführung startet um 14.15h bei freien Eintritt, Kontakt: Volkmar Hess: Email: volkmar@grammofon.de Tel. 02162 - 45128

Anmerkung: Internationales Phono+Rac-bMuseum Dormagen, Bahnhofstr. 2-4
Sonntag, den 11. Dezember, 15.00 Uhr


Druckerfreundliche Ansicht

TuS Germania Hackenbroich gewinnt Ehrenamtspreis

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Dormagen. Die Freude war groß, als der TuS Germania Hackenbroich erfuhr, dass seine Bewerbung auf den Bayer 04 – Ehrenamtspreis erfolgreich war. Am vergangenen Samstag war es dann soweit und Vorsitzender Hans Sturm sowie Projektverantwortlicher André Heryschek konnten den mit 6.000 ¤ dotierten Preis vom Direktor für Fans/Soziales, Meinolf Sprink sowie den Beiratsmitgliedern der Bayer 04 Sportförderung gGmbH Wolfgang Bosbach, MdB und Marc Adomat, Sportdezernent der Stadt Leverkusen entgegen nehmen. Ausgezeichnet wurde der Verein für sein „herausragendes Engagement“ bei der Integrationsarbeit.




weiterlesen... 'TuS Germania Hackenbroich gewinnt Ehrenamtspreis' (1691 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Ehrlicher Haushalt statt Fake-Finanzierung

verfasst von: redaktion am
Politik 
Düsseldorf. Michele Marsching, Fraktionsvorsitzender, und Nico Kern, Haushalts- und Finanzpolitischer Sprecher der Piratenfraktion NRW erklären zu den Haushaltsanträgen der PIRATEN: „Zu diesem Haushalt nicht ‚NEIN‘ zu sagen, wäre unterlassene Hilfeleistung für die Menschen in Nordrhein-Westfalen. Der Patient NRW braucht dringend unsere Hilfe. Unterlassung von Investitionen ist die schlimmste Form von Verschuldung und bedeutet, die Vernachlässigung von gesamtgesellschaftlicher Verantwortung.“


Anmerkung: Foto: Nico Kern

weiterlesen... 'Ehrlicher Haushalt statt Fake-Finanzierung' (1890 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

CDU begrüßt Verkauf des Whitesell-Geländes

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Neuss. „Wir freuen uns, dass das Whitesell-Gelände einen Käufer gefunden hat“, erklären die CDU-Fraktionsvorsitzende Helga Koenemann und der CDU Parteivorsitzende Dr. Jörg Geerlings.




weiterlesen... 'CDU begrüßt Verkauf des Whitesell-Geländes' (778 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Silvester mit dem Nachtwächter

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Dormagen-Zons. Vor dem Silvesterpunsch mit dem Zonser Nachtwächter auf die Mühle - dieses exklusive Erlebnis bietet die Stadtmarketing- und Verkehrsgesellschaft Dormagen am 31. Dezember. Um 17.30 Uhr startet an der Tourist-Info, Schloßstr. 2 - 4 die heiter-besinnliche Nachtwächterführung durch die adventlich geschmückte Zollfeste.




weiterlesen... 'Silvester mit dem Nachtwächter ' (495 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Sechs Kommunen bilden im Planungsverbund gemeinsam eine starke Stimme

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Rhein-Kreis Neuss. Auf Initiative von Rommerskirchen und Bedburg haben sich Bergheim, Bedburg, Elsdorf, Grevenbroich, Jüchen, Rommerskirchen jetzt zu einem „Planungsverbund“ zusammengeschlossen.




weiterlesen... 'Sechs Kommunen bilden im Planungsverbund gemeinsam eine starke Stimme ' (2547 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

"Kaarster Sternstunden"

verfasst von: redaktion am
Kreis Neuss und Städte 
Kaarst. Der diesjährige Weihnachtsmarkt "Kaarster Sternstunden" findet wie in den Vorjahren am 3. Adventswochenende statt. Daher ist die Verlegung des Wochenmarktes am Samstag, dem 10.12.2017 erforderlich.




weiterlesen... '"Kaarster Sternstunden"' (591 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Junge Union fährt zur Klausurtagung in die Eifel

verfasst von: redaktion am
Politik 
Neuss. Die Klausurtagung der Jungen Union Neuss war ein voller Erfolg: Dazu reisten am vergangenen Wochenende 12 JU-ler in den kleinen Ort Blankenheim in der Eifel, um über die Zukunft der Quirinusstadt zu diskutieren und konkrete Handlungsansätze herauszuarbeiten.
„Zunächst haben wir uns darüber Gedanken gemacht, was wir in Neuss verändern wollen, was in der Stadt besser werden kann“, erläutert JU-Vorsitzender Jean Heidbüchel.




weiterlesen... 'Junge Union fährt zur Klausurtagung in die Eifel' (2020 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Kabarett, Komödien und Comedy

verfasst von: redaktion am
Gesellschaft 
Abos für jeden Geschmack als Geschenkidee

Dormagen. Theaterabos als Geschenkidee – das Kulturbüro kann gleich drei unterschiedliche und sehr attraktive Angebote für die Programme in der Kulturhalle Dormagen, im Theatersommer Knechtsteden und im Bettina-von-Arnim-Gymnasium Dormagen (BvA) machen.




weiterlesen... 'Kabarett, Komödien und Comedy' (2365 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Haushaltsberatung der FDP Dormagen

verfasst von: redaktion am
Politik 
Mangelnde Transparenz und unzureichende Zukunftskonzepte.

Nach ihren Haushaltsberatungen gilt die Haushaltskritik der Liberalen vor allem der Schönheitschirurgie in der Darstellung der Zahlen. „Egal wohin wir schauen, Kosten und Aufwände werden extrem knapp kalkuliert und reichen im Rückblick oft nicht aus, Einnahmen werden dagegen schnell und großzügig eingeplant. Das zieht sich wie ein roter Faden durch den Entwurf.




weiterlesen... 'Haushaltsberatung der FDP Dormagen' (1991 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

Ehrungen für langjährige CDU Mitglieder

verfasst von: redaktion am
Politik 
Dormagen. Zum traditionellen Advent – Frühschoppen, hatte der CDU Ortsverband Dormagen seine Mitglieder in die Rotisserie des Hotel – Restaurant „Höttche“ eingeladen. Vorsitzende Elke Wölm konnte den CDU Kreisparteivorsitzenden Lutz Lienenkämper (MdL), Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (MdB), Landrat Hans – Jürgen Petrauschke sowie die Kämmerin der Stadt Dormagen Tanja Gaspers begrüßen.


Anmerkung: v.l.n.r: Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe(MdB), Wolfgang Wölm, Hermann Harig, Elke Wölm, Alfred Dahmen, Ullrich Millen, Lutz Lienenkämper (MdL), Hans-Jürgen Petrauschke (Landrat).

weiterlesen... 'Ehrungen für langjährige CDU Mitglieder' (1403 Zeichen mehr) Druckerfreundliche Ansicht

  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Grevenbroicher Straße 38
47807 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Google Werbung  

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis