Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 44 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

„Alte Musik im Ensemble“ begeisterte das Publikum

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Rhein-Kreis Neuss / Korschenbroich. Unter dem Motto „Alte Musik im Ensemble“ begeisterten jetzt drei Künstlergruppen der Musikschule Rhein-Kreis Neuss das Publikum in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich. Eröffnet wurde das Konzert vom Ensemble für Alte Musik mit mehreren tänzerischen Stücken. Die fünf jungen Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Sonja Kemnitzer, Anna Lemmer und Michael Bovie beeindruckten mit guter Phrasierung und authentischem Klang.

Mit einer barocken Suite stellten sich die „Fortgestrichenen“ vor, die unter der Leitung der Cello-Lehrerin Anna Betzl-Reitmeier Kostproben ihres Könnens gaben. Da das Ensemble zuletzt beim digitalen Adventskalender der Musikschule vertreten war, freuten sich die Nachwuchstalente über ihren ersten öffentlichen Auftritt. Engagiert präsentierten sie eine elegante Sarabande, gefolgt von schwungvollen Menuetten und einer rhythmischen Bourée.

Für einen famosen Abschluss des Konzertes sorgte das Streichorchester unter der Leitung von Karin Grahl unter anderem mit Werken von Bach und Telemann. Johann Sebastian Bachs Drittes Brandenburgisches Konzert erhielt viel Applaus vom Publikum. Souverän trat Wynona Schimanski als Solistin in Telemanns Konzert für Bratsche und Orchester auf, bevor das Orchester mit „Raindrops Keep Falling on my Head“ einen musikalischen Kontrapunkt zum sommerlichen Wetter setzte. Ruth Braun-Sauerwein, Leiterin der Musikschule, überreichte am Ende des Konzerts allen Akteuren eine Rose. Sie dankte insbesondere dem scheidenden stellvertretenden Schulleiter Ottmar Nagel, der die Veranstaltung moderiert hatte.

„Alte Musik im Ensemble“ begeisterte das Publikum | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis