Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Teilzeit-/Minijob  
Achtung! Teilzeitpflegekräfte für den mobilen Einsatz als Seniorenbetreuer gesucht. Keine Pflege, keine Nachtdienst, kein Wochenenddienst, fester Kundenstamm. #Einsatzgebiet Meerbusch, Krefeld und Neuss. Telefon: 02151 94 99 774 www.lebensfluss-online.de

Online  
Aktuell 13 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Knechtstedener Theatersommer mit Quichotte und himmlischer Komödie

verfasst von: redaktion am
Kultur 
Dormagen. Vom heimischen Galerietheater bis Quichotte: Beliebte und bewährte Akteure garantieren Theater- und Comedy-Spaß mit Niveau beim Theatersommer Knechtsteden. Auf fünf Abendvorstellungen sowie ein Theaterstück für Kinder dürfen sich die Gäste in der wunderschönen Theaterscheune freuen. Noch bis zum 31. Mai bietet das städtische Kulturbüro das Frühbucher-Abo „Drei für 45“ mit drei Abenden nach Wahl für nur 45 Euro an.

Zum Auftakt am Freitag, 22. Juli, um 20 Uhr gastiert in der Theaterscheune mit Jens Heinrich Claassen ein Komiker, der sein Publikum mit viel Humor und Musik mit auf eine Reise in den Kampf gegen aufkeimende Torschlusspanik nimmt. „Ohne Liebe rostet nichts“ lautet der Titel des Stimmungsgaranten.

„Respekt“ fordert Dagmar Schönleber in ihrem gleichnamigen Programm am Samstag, 23. Juli, um 20 Uhr. Die auch aus dem Schlachtplatten-Ensemble bekannte Kabarettistin zeigt, dass die beste Aussicht nicht von der Wetterlage abhängt, sondern von einem klaren Kopf. In einer Zeit, in der Trolle realer und die Politiker ungeheuerlicher werden, blickt sie auf die Zukunft des Miteinanders im Durcheinander. Schönleber kündigt einen vergnüglichen Abend zwischen Anstand und Aufstand, Etikette und Ekstase, Knigge und Knast an.

Das Galerietheater Zons feiert seine nächste Premiere am Freitag, 29. Juli, um 20 Uhr mit der himmlischen Komödie „Wer glaubt schon an Engel?“. Im Mittelpunkt steht eine clevere und rüstige Dame, die sich mit Witz und Tricks gegen den Einzug in die Senioren-Residenz wehrt. Einen Tag später, am 30. Juli, haucht Comedian Michael Steinke den 1970er-Jahren neues Leben ein. Mit „Brause, Sex & Discofox“ begibt er sich auf eine Spurensuche, die bei den Mittvierzigern und plus im Publikum längst verdrängte Erinnerungen zurückbringt und für die Jüngeren vielleicht die Erklärung liefert, warum ihre Eltern so wurden, wie sie sind.

„Nicht weniger als ein Spektakel“ verspricht Quichotte für Samstag, 6. August, um 20 Uhr. Der Kölner ist Dichter, Rapper und ein grandioser Stand-up Künstler. Spielerisch und stets mit einem Augenzwinkern verschmilzt er klassische Stand-up Comedy mit schrägen Gedichten, Kurzgeschichten und urbanen Rhythmen. Dabei beweist Quichotte, dass Lachen, ein hoher Unterhaltungswert sowie die Liebe zum geschriebenen und gesprochenen Wort durchaus zusammenpassen. Für Familien mit Kindern ab vier Jahren ist das Figurentheater-Stück „Bahn frei für Knut“ am Sonntag, 7. August, um 15 Uhr in der Theaterscheune. Der kleine Rudi begegnet beim Angeln Knut Elch, der sein bester Freund wird. Aber wird der aufgeweckte Junge das neue Haustier auch behalten dürfen?

Karten für 16 ¤ pro Vorstellung (Kindertheater ab 6 ¤) und die Frühbucher-Abos „Drei für 45“ sind online über die Webseite dormagen.reservix.de und in der City-Buchhandlung an der Kölner Straße 58 in Dormagen erhältlich. Detaillierte Infos gibt es auf der Webseite www.kulturbuero-dormagen.de und im Kulturbüro, telefonisch unter 02133 257 338.

Knechtstedener Theatersommer mit Quichotte und himmlischer Komödie | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis