Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 11 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Sturm auf Zons 2018 – Mittelalter live erleben

verfasst von: redaktion am
Kreis und Städte 
Dormagen. Samstags und sonntags öffnet dann der mit etwa 50 Händlern bestückte Mittelaltermarkt in den Höfen der Burg Friedestrom: versorgen Sie sich mit allerlei Leckereien und gastronomischen Köstlichkeiten: z.B. in der „Hexenschänke“, beim „Waffeldrachen“ oder in der „Zuckerbäckerei“. Von kunsthandwerklichen Vorführungen und Verkaufsständen, über historische Gewänder, mittelalterliche Bekleidung und Schmuck bis hin zum passenden Reenactment-Bedarf wird für Besucher und Mittelalterfans gleichermaßen Interessantes geboten.

Ein Seiler, eine Schmiede, ein Gaukler und Jongleur, Töpfern auch zum Mitmachen, eine Wahrsagerin, ein Kinderritterturnier, Kinderschminken und vieles mehr gibt es beim diesjährigen Sturm auf Zons zu bewundern. Auf dem mittelalterlichen Markt werden in diesem Jahr auch zahlreiche kostenfreie Mitmachaktionen – vor allem für Kinder – angeboten.

Erleben Sie gemeinsam mit etwa 300 Mittelalterakteuren historisches Lagerleben im mittelalterlichen Heerlager vor den Toren Zons. Im Vergleich zu 2017 bedeutet dies nahezu eine Verdopplung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und damit ein neuer Teilnehmerrekord.

Das Highlight des Eventwochenendes ist der samstags und sonntags jeweils gegen 15 Uhr stattfindende Sturm auf Zons. Unter Böllerbeschuss und Pfeilhagel wird der historische Sturm auf die Zollfeste neu inszeniert. Dargestellt unter der Mitwirkung mehr als 150 internationalen Spätmittelalter-Darstellern aus vielen europäischen Ländern. Historischer Hintergrund der Veranstaltung ist der Neusser Krieg AD 1474/1475, ausgelöst durch den Kölner Erzbischof Ruprecht von der Pfalz und einer Streitigkeit um dessen Rechte u. a. an Zons und dem dort erhobenen Rheinzoll.

Zeiten:
Schoolsday: Freitag, 25.5. | 12 bis 16 Uhr
Offener Tavernenabend: Freitag 25.5. |18 bis 22 Uhr
Marktzeiten: Samstag, 26.5.| 12 bis 20 Uhr und
Sonntag, 27.5. | 11 bis 18 Uhr
Festumzug: Samstag, 26.5.| 13 Uhr und Sonntag, 27.5. | 13 Uhr
Sturm auf Zons: Samstag, 26.5.| 15 Uhr und Sonntag, 27.5. | 15 Uhr

Eintrittspreise zum Mittelaltermarkt:
Erwachsene: 6 Euro | Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, Studenten, Behinderte, Gewandete, Arbeitslose (Nachweis erforderlich): 4 Euro | Familienkarte 1 bis 2 Erwachsene und beliebig viele eigene Kinder: 12 Euro

Sturm auf Zons 2018 – Mittelalter live erleben | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis