Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 34 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

C-Jugend gewinnt Junior-Sauerland Cup in Menden

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Bereits zum neunten Mal trafen sich die Top-Nachwuchsmannschaften Deutschlands zum Junior-Sauerland Cup der SG Menden Sauerland. Die C-Jugend des TSV Bayer Dormagen, trainiert von Peer Pütz und Benny Maus, konnte sich mit einer hervorragenden Leistung den Turniersieg sichern und beendet damit die Vorbereitung auf die neue Saison mit einem Erfolgserlebnis.
 
Das erste Spiel wurde nach guter Angriffsleistung deutlich mit 22:11 gegen Menden gewonnen. Auch im zweiten Spiel, in denen die Jungs vor allem in der Abwehr überzeugten, siegte das Team mit 17:8 gegen den Buxtehuder TV. Das dritte Spiel gegen den Bergischen HC gewannen die Pütz-Jungs knapp mit 13:11.

Im letzten Spiel des Tages mobilisierte die Mannschaft nochmals all ihre Kräfte und verbuchte einen ungefährdeten 22:12 Sieg. 8:0 Punkte lautete die Bilanz somit in der Vorrunde.

Die Zwischenrunde am Sonntag startete nach furiosem 10:0 Lauf und dem letztendlichen 17:12 Sieg gegen den VfL Gummersbach mehr als zufriedenstellend. Auch das zweite Spiel der Zwischenrunde konnte mit 15:11 gegen Lemgo gewonnen werden. 

Kurioserweise mussten die Dormagener im anschließenden Viertelfinale erneut gegen Lemgo ran. In Erwartung eines Spiels auf Augenhöhe, konnte die Mannschaft nochmals eine Schippe drauflegen und schlug Lemgo in beeindruckender Manier mit 19:8.

Im Halbfinale traf der TSV dann auf die Mannschaft des TSV Hannover Burgdorf. Der Schlüssel zum 15:11 Sieg lag in diesem Spiel in der sehr gut agierenden Abwehr und der daraus resultierenden "einfachen Tore" über die erste und zweite Welle. 

Im Finale trafen die Jungs von Trainer Peer Pütz auf die Jugend des SC Magdeburg, die sich ebenfalls mit starken Leistungen für das finale Match qualifiziert hatte. 

Vor ausverkaufter Halle trafen die Dormagener auf einen sehr offensiv agierenden Gegner, welcher gerade zu Anfang des Spiels immer wieder in Führung gehen konnte. Beim 5:7 zündeten die Jungs vom Höhenberg den Turbo und gingen mit einem 4:0 Lauf erstmals in Führung. Das Spiel stand auf Messerschneide. Eine Steigerung in der Abwehr sorgte in diesem Finale für die Wende: der TSV eroberte Ball um Ball und setzte sich Tor um Tor ab. Am Ende gewannen die Bayer-Jungs überraschend deutlich mit 22:15. Der Jubel war grenzenlos. Neben dem Turniersieg konnte die Mannschaft mit Finn Brenken auch den besten Torwart des Turniers stellen.

„Ein toller Abschluss für eine hervorragende Vorbereitung. Die Jungs haben sich für ihre gute Arbeit in den zahlreichen Trainingseinheiten hier mit dem Turniersieg belohnt“, lobte Peer Pütz, der sich auf eine „spannende Saison“ freut.

Lukas Will

C-Jugend gewinnt Junior-Sauerland Cup in Menden | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis