Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 9 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

  

Medaille für Junioren-Team: Herren holen Bronze bei WM in Plovdiv

verfasst von: redaktion am
Sport 
Dormagen. Geschafft! Nach dem entscheidenden Treffer zum 45:41 im kleinen Finale gegen den Team aus Großbritannien war die Freude über die Bronzemedaille bei der deutschen Delegation riesig: „Die Jungs haben sehr sehr hart für diese Medaille gearbeitet. Nicht nur heute sondern über die gesamte Saison. Sie können wirklich stolz auf ihre Leistung sein“, zeigte sich Bundestrainer Dan Costache mehr als nur zufrieden mit seinen Schützlingen.

Das Quartett Raoul und Luis Bonah, Lorenz Kempf (alle drei TSV Bayer Dormagen) und Frederic Kindler (TSG Eislingen) hatte sich mit Siegen gegen Saudi Arabien (45:16) und Weißrussland (45:41) souverän für die Finalrunde der besten acht Teams am Samstag qualifiziert. Im Viertelfinale ließen die Jungs von Trainer Dan Costache der Mannschaft aus Polen mit 45:32 keine Chance. Im Halbfinale hielten die Deutschen gegen Mitfavoriten Italien bis zum 42:42 mit, mussten das Gefecht letztlich aber 42:45 verloren geben. „Wir waren dem Finale sehr nah, aber am Ende hatten die Italiener bei den entscheidenden Treffern die Nase vorn“, kommentierte der Coach.

„Die Jungs haben die Niederlage schnell weggesteckt und sich voll auf das Gefecht um Bronze fokussiert“, lobte Costache die Mentalität seiner Schützlinge. Der Lohn für die harte Arbeit war ein 45:41 Sieg gegen Großbritannien und die damit verbundene Bronzemedaille.
„Wir haben dieses Jahr alles auf die WM ausgerichtet und sind dementsprechend stolz, dass es hier mit einer Medaille geklappt hat. Das Team hat sich über die gesamte Saison kontinuierlich gesteigert und ich habe großen Respekt davor, wie unsere Junioren die Herausforderungen des Alltags wie Schule und Studium mit dem Leistungssport auf Weltklasseniveau verbinden“, zog Costache ein durchweg positives Fazit.

Lukas Will
Anmerkung: ie erfolgreiche Mannschaft v.l.: Luis Bonah, Lorenz Kempf, Frederic Kindler, Raoul Bonah (Quelle: Augusto Bizzi/Deutscher Fechter-Bund

Medaille für Junioren-Team: Herren holen Bronze bei WM in Plovdiv | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Hochstadenstraße 60
47829 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis