Willkommen bei Heide Bote
Suchen  
Navigation  

Online  
Aktuell 4 und 0 registrierte Benutzer online.

Anmeldung

Google Search  
Google

  

Waldvermehrung im Rhein-Kreis Neuss

verfasst von: redaktion am
Umwelt 
Aus Setzlingen in Grevenbroich-Noithausen wurden Bäume

Rhein-Kreis Neuss/Grevenbroich. In frischem Grün zeigt sich der junge Wald, der vor zwölf Jahren an der Kreisstraße 10 in Grevenbroich-Noithausen gepflanzt wurde. Aus den nur etwa einen halben Meter großen Setzlingen haben sich ansehnliche Laubbäume entwickelt.

Die Pflanzen kamen im Rahmen der Waldvermehrungsaktion „Autos für Bäume“ in den Boden, die vom Rhein-Kreis Neuss, der Kreishandwerkerschaft und der Kfz-Innung im Jahre 2004 ins Leben gerufen wurde. Finanziert wurde die Initiative durch freiwillige Beiträge von Autofahrern bei der Anmeldung ihrer Fahrzeuge sowie weitere engagierte Bürger und Gewerbebetriebe aus dem Rhein-Kreis Neuss.

Die Waldvermehrung im Rhein-Kreis Neuss wird derzeit mit der Aktion „Ein Herz für Bäume“ fortgeführt. Weitere Informationen gibt es unter www.rhein-kreis-neuss.de/baum oder telefonisch bei Volker Große vom Planungsamt des Kreises unter der Nummer 02181/601-6130.

Anmerkung: Foto: Rhein-Kreis Neuss

Waldvermehrung im Rhein-Kreis Neuss | Anmelden bzw. neues Benutzerkonto einrichten | 0 Kommentare
Wir sind nicht verantwortlich für Kommentare unserer Benutzer
  
Werbung Online  
http://www.heide-bote.de

Impressum  
4D-TEAM Melcher
Grevenbroicher Straße 38
47807 Krefeld

Umsatzsteuer-ID Nr.:
DE 811 856 943

Telefon:
02151 - 94 99 774

bei Fragen:
info@heide-bote.de

Artikel einreichen:
redaktion@heide-bote.de

Twitter:
Buchdrucker

Magnetfeld-Therapie  
http://www.equimag.de

Seniorenbetreuung  
http://www.lebensfluss-online.de

Google Werbung  

Anmeldung  




 



Copyright © 2006 Heide Bote. Alle Rechte vorbehalten.
Optimale Darstellung mit allen gängigen Browsern.
Powered by 4D-Team

Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzhinweis